High-Tech für Runner: Der neue adidas ULTRA BOOST #ultraboost

14.8.2015
Tom
Werbung

42,195 Kilometer ist die reguläre Distanz beim Marathon. Ok, die Info habe ich aus dem Internet, denn ich bin kein Marathonläufer und würde wahrscheinlich schon nach der Hälfte der Strecke auf dem Zahnfleisch kriechen. Allerdings gehöre auch ich zu den Menschen, die regelmäßig Joggen gehen. Laufen ist für mich die perfekte Ablenkung von der Hektik und dem Stress des Alltags.

Gerade zur späten Stunde ist ein entspannter Run durch die ruhigen und leeren Straßen Berlins die optimale Möglichkeit, den Kopf frei zu bekommen. Doch leider lässt mein Equipment zu wünschen übrig: Meine alten Treter haben wirklich schon bessere Zeiten erlebt, jetzt sind auf jeden Fall mal wieder neue Schuhe nötig.

Runnerspoint

Da kommt eine Nachricht, vielmehr eine Einladung von adidas in mein Postfach: Hey, hast du spontan Lust im Runners Point in der Mall of Berlin vorbeizuschauen? Dort liegt ein nigelnagelneuer adidas ULTRA BOOST für dich zur Abholung bereit!

WAAAAS? Die Einladung lasse ich mir nicht entgehen. Also flott aufs Fahrrad geschwungen und in die Leipziger Straße gedüst!

Kurz nach 10 Uhr komme ich an und stehe vor Runners Point. Aus dem Schaufenster lacht mich schon der neue adidas ULTRA BOOST in gelbem Colorway an. Vor einer Viertelstunde hat der Laden geöffnet, aber es herrscht schon hektische Betriebsamkeit – das Geschäft ist gut besucht.

Problem: Ich bin nicht der Einzige, der sich auf den neuen adidas ULTRA BOOST stürzt. 2_croppedUnd ich habe auch noch die Allerwelts-Schuhgröße 43! Also rasch zum Tresen und, ja, die nette junge Dame vom Runners Point hat mir ein schickes Exemplar in gelbem Colorway zurückgelegt! Gleich mal ausprobieren, die hübschen Teile. Das Ultra im Namen ist nicht übertrieben, die Schuhe sehen schon mal ultrageil aus! Auch vom Gefühl her ist der Unterschied zu meinen alten Laufschuhen ziemlich krass: Die sitzen passgenau – kein Verrutschen im Schuh mehr! Man merkt schnell, dass bei der Entwicklung echte Profis am Start waren.

Ein paar Facts für euch: Der adidas ULTRA BOOST ist erstaunlich leicht und wiegt ca. 300 Gramm. Das Obermaterial besteht, je nach Fußbereich, aus unterschiedlichem Mesh. Durch den nahtlosen Primeknit am Vorderfuß habt ihr beispielsweise perfekten Halt im Schuh, während 3_cropped and channeleuer Fuß gleichzeitig optimal mit Luft versorgt wird. Apropos perfekter Halt: Auch von Innen passt sich der adidas ULTRA BOOST perfekt der Form eurer Füße an – die spezielle Einlegesohle macht´s möglich. Aber weshalb eigentlich BOOST? Ganz einfach: Die Zwischensohle des adidas ULTRA BOOST beinhaltet hunderte, ach was, tausende kleiner Kapseln. Die nehmen jede eurer Bewegungen auf – speichern also Energie – und geben diese Power wiederum an euch ab. Als Resultat habt ihr optimales Laufgefühl und einen stabilen Schritt auf eurem Weg in die Weltspitze! Was, ihr seit nur Freizeit-Jogger. Egal, schliesslich ist der adidas ULTRA BOOST der perfekte Allrounder!

Aber nochmal zurück zu meinem Visit: Der Runners Point ist jetzt ziemlich gut besucht. Wo also Fotos machen? fragt der verzweifelte Blogger die netten Damen. Umkleide_sat_hue_crop_colViel Platz bleibt nicht! Also kurz in die Umkleide, aber da wollen auch die Kunden rein. Moment, kann ich die Schuhe nicht sowieso mitnehmen? Geil! Schnell den jungen Damen im Geschäft ein Danke zugeworfen und ein zauberhaftes Lächeln kassiert (wirklich ganz reizend!) und ab aufs Bike. Jetzt, also während ich diese Zeilen schreibe, stehen die neuen Teile neben mir auf dem Boden und werden nach Feierabend direkt ihrer Bestimmung zugeführt!

Liebe Läufer, jetzt liegt es an euch: Den neuen #ULTRABOOST von adidas findet ihr in eurer Filiale von Runners Point. Ich kann euch den Besuch wirklich nur empfehlen und nutze das hier mal kurz für ein fettes DANKE an Runners Point und adidas!

Kleines Update zum Schluss: Leute, ich hab´s nicht ausgehalten – im Büro war es einfach zu warm. Also gleich die neuen Runner gepackt und ne Runde ums Tempelhofer Feld gedreht. Mein Fazit: Die Teile sind wirklich unglaublich! Nicht nur, dass sie bombenfest am Fuß sitzen, sie geben mir auch ein super angenehmes Gefühl und stabilisieren meinen Laufstil. Ein Foto davon habe ich allerdings nicht mehr für euch – ich sehe in meinen alten Shorts einfach noch nicht wie der geborene Marathonläufer aus!

Vor Grün

Und noch eine kleine Info, speziell für die Ladies: Der adidas ULTRA BOOST ist jetzt auch in einer pinken Edition erhältlich – exklusiv bei Runners Point! 

In Kooperation mit adidas und Runners Point

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Send this to a friend