Schütze schießt auf Gürteltier und trifft sich selbst

02.8.2015
Markus
Web
gürtel

Foto: dpa

Don’t mess with a Gürteltier.

Ein Mann aus dem US-Bundesstaat Texas hat sich bei dem Versuch, ein Gürteltier zu erschießen, selbst verwundet. Der Amerikaner schoss drei Mal mit einem Revolver auf das Tier in seinem Garten. Eine der Kugeln prallte am Panzer des Gürteltiers ab und traf den Schützen im Gesicht, sagte der zuständige Sheriff.

 

Den ganzen Artikel gibt es hier.

via Welt

Über den Autor

Markus xxx

Send this to a friend