Pimp Your Schoolday: AOK Schulmeister mit u.a. Flying Steps und Mark Forster

24.9.2015
Tom
Werbung

Ich kann mich noch genau an meine Schulzeit erinnern, auch wenn da jetzt nicht wirklich was Aufregendes auf dem Schulhof passiert ist – in den Pausen herrschte eher kollektive Langeweile. Ich bin aber auch schon ein wenig aus dem Pennäleralter raus und habe da jetzt keine Erfahrungswerte mehr.

Was ich allerdings den Schülern unter euch raten kann, ist, dass ihr es nicht soweit kommen lassen müsst. Belebt doch mal ein wenig euren Schulalltag und bewerbt euch zur fünften Auflage der AOK-Schulmeister!

AOK_SM_Key-Visual

Dabei handelt es sich um einen bundesweiten Wettstreit, bei dem ihr, die Schüler, gegeneinander antretet. Alles geht los mit einem Online-Quiz, das es zu meistern gilt. Vom 14. September bis zum 16. Dezember 2015 sind alle weiterführenden Schulen dazu aufgerufen, Fragen aus Gebieten wie Allgemeinbildung oder Musik zu beantworten. Die punktbeste Schule kann sich dann schonmal auf einen exklusiven Workshop im Breakdance freuen – natürlich mit den Flying Steps als Coaches!

Das war es aber nicht – weiter geht´s in Runde 2: Die Topplazierten des Quizes treten in einem sportlichen Wettkampf gegeneinander an. Coole Idee: Unter allen, die es nicht in die 2. Runde geschafft haben, wird ein weiterer Finalteilnehmer ausgelost. Jetzt kommt aber erst das Tolle, denn der Sieger kann sich nicht nur AOK-Schulmeister nennen, es winkt überdies ein eigenes Schulfestival!

Für einen Tag verwandelt sich euer Schulcampus in einer große Musikbühne, auf der ihr den deutschen Sänger Mark Forster, die YouTuber DieLochis und natürlich auch die Breakdance-Künstler Flying Steps bewundern könnt!

Ihr solltet euch gut vorbereiten, denn die Konkurrenz ist hart: Im letzten Jahr nahmen beim Quiz 4500 Schulen teil – das heißt 18.000 Schüler waren dabei! Die Sieger, das Bernhard-von-Cotta-Gymnasiums in Brand-Erbisdorf, durften sich auf einen Auftritt von Tim Bendzko freuen. Mehr Infos und das Quiz findet ihr hier.

In Kooperation mit der AOK

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Send this to a friend