Restlos Glücklich – Ein Restaurant gegen Lebensmittelverschwendung

15.9.2015
Markus
Video, Web
reste

Voll Hunger und voll Brot ist diese Erde. Mehr als 11 Millionen Tonnen essbare Lebensmittel landeten in Deutschland dieses Jahr wieder auf dem Müll. Darunter sind „zu kleine“ Kartoffeln, zweibeinige Möhren oder krumme Gurken. Einwandfrei genießbare Lebensmittel also, die lediglich nicht den Schönheitsidealen gerecht werden, um in der prallgefüllten Frischetheke des nächsten Supermarktes zu landen.

Das Restaurantkonzept Restlos Glücklich, möchte nun ihren Teil der Aufklärung über Lebensmittelverschwendung beitragen, in dem sie ein Restaurant in Berlin eröffnen wollen, dass sich ausschließlich an Produkten von Bauern oder Großmärkten bedient, die sonst auf dem Müll landen würden. In dem Restaurant soll neben dem Essen ganz nebenbei noch etwas über das Thema Lebensmittelverschwendung gelernt werden. Eine tolle Aktion wie wir finden! Wenn ihr dieses tolle Projekt auch unterstützen wollt, könnt Ihr das hier machen.

via ArtSchoolVets

Über den Autor

Markus xxx

Send this to a friend