Swedish Street-Culture zum Herbst: NEW BLACK

23.9.2015
Tom
Fashion

Göteborg hat so circa ne halbe Million Einwohner und ist damit die zweitgrößte Stadt Schwedens nach der Hauptstadt Stockholm. Auch wegen ihrer großen Universität gilt Göteborg unter skandinavischen Jugendlichen als absoluter HotSpot in Sachen Jugendkultur. Natürlich geht es hier jetzt nicht weiter um die Stadt, vielmehr um einige kreative Köpfe, die in ihr leben:

Aus der Kombination von schwedischem Lifestyle und der Urban Culture der USA ist vor einiger Zeit ein kleines Label an den Start gegangen, um die Modewelt ein wenig umzukrempeln: NEW BLACK. Angefangen mit einer kleinen Edition, bestehend aus 5 Shirts, hat sich NEW BLACK relativ schnell vom Newcomer zu einer der wichtigsten Streetwear-Labels des Landes entwickelt. Aber auch außerhalb Schwedens ließ der Fame nicht lange auf sich warten und auch wir kommen inzwischen in den Genuss der freshen Outfits.

Nach der ziemlich stylischen Spring-Collection und dem Summer-Lookbook ist vor wenigen Tagen endlich die neue Herbst-Kollektion gedropt:

 5

1

16

Lust auf ein wenig skandinavischen Street-Style? In Deutschland findet ihr die Klamotten von NEW BLACK unter anderem bei Snipes oder Kicks!

In Kooperation mit NEW BLACK

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Send this to a friend