Wie man sich als Fan in das Training von Schalke 04 schmuggelt

30.9.2015
Markus
Video, Web
Screen Shot 2015-09-30 at 15.43.44

Ein Kindheitstraum. Einmal bei den Großen mitspielen, einmal Profiluft schnuppern, den Ball mit seinen Idolen im Rund laufen lassen. Verfügt man allerdings nicht (ausgenommen überaus ansehnliche Skills mit Quadrat, X, Kreis und Dreieck), über das Talent und die nötige Fitness, bleibt meist nur die Zuschauerposition. Es sei denn, man ist ein lustiger, kreativer und sportbegeisterter Typ, wie der Niederländer (und seine Kumpels) in folgendem Video.

Dem YouTuber Streetlab, ist es gelungen, mit einem durchdachten Plan sich auf das offizielle Mannschaftstraining des Profiteams vom FC Schalke nullfünf 04 zu schmuggeln. Klar, da Schalke quasi ein Stadtteil der Niederlande ist, sind die Jungs knallharte Fans von Klaas-Jan Huntelaar. Der ausgeklügelte Plan also? 1. Planung (Trainingsklamotte im Fan-Shop kaufen) – 2. Observation (Gucken wann die Security Pipipause macht) und 3. Whomp there it is! Richtig spannend wird es ab Minute sechs.

Oh, und Achtung! Holländisch ahead! Aber das wesentliche versteht man ja immer ein bisschen. #appelsap

 

via 11Freunde

Über den Autor

Markus xxx

Send this to a friend