Die Dekonstruktion eines lebenden, 1,7 Millionen Dollar teuren Kunstwerks.

16.10.2015
Markus
Art & Design, Web

Sylvester Stallone macht sich die Kunst wie sie ihm gefällt und dekonstruiert mal eben ein 1,7 Millionen Dollar teures Kunstwerk.

stroh

Aus einem Interview mit Sylvester Stallone in der SZ.

via Blogrebellen

Über den Autor

Markus xxx

Send this to a friend