Jan Böhmermann vs. K.I.Z. Besitzer – Der Auftritt gehört uns!

01.10.2015
Markus
Video, Web
Screen Shot 2015-10-01 at 16.00.17

Oha! Wir erinnern uns alle an die großartige Performance von K.I.Z. bei Jan Böhmermann. Nun musste jedoch auf Drängen des Managements der Berliner Rapper, der Clip aus der Sendung vom 3.9.2015 aus der Mediathek genommen werden. Denn auch wenn der Auftritt im NEO Magazin Royale stattfand, heißt das noch lange nicht, dass Böhmermann irgendwelche Rechte über die Bilder ihres Auftritts hat. Deswegen verlangte der Besitzer von K.I.Z. scheinbar, den kompletten Auftritt nach 30 Tagen aus der Folge zu nehmen, die für alle Ewigkeit in der Mediathek des ZDF verfügbar ist. Nach der kurzen Ankündigung das nun der Auftritt der Band folgen sollte, erscheint stattdessen nun folgender Hinweis:

neo

Stattdessen spielt jetzt ein Typ ab Minute 27 „Ebony and Ivory“ von Paul McCartney und Stevie Wonder auf dem Keyboard—eigentlich auch sehr schön anzuhören. Die Performance von K.I.Z. bleibt nur auf dem offiziellen YouTube Kanal der Band verfügbar.

 

via Noisey

Über den Autor

Markus xxx

Send this to a friend