Support für den Schiri: Brigade Hartmut Strampe

07.10.2015
Markus
Video, Web
brigade

Bild: Regiokick.com

Es gibt eine neue Ultragruppierung. Diese jedoch, kümmert sich um den etwas spezielleren „Verein“ der Schiedsrichter. Sie haben einen Gruppenbanner auf dem der Name „Brigade Hartmut Strampe“ (benannt nach dem Typ der dem FC Bayern einst 10 Gelbe Karten gab) prangt, schwenken Linienrichterfahnen und singen Lieder wie: „Schiri wir wussten wo dein Auto stand, ist aufgetankt, ist aufgetankt!“. Nach eigener Aussage, wollen die Jungs erst aufhören, wenn man in FIFA den Schiri spielen kann.

 

via 3 Ecken, 1 Elfer

Über den Autor

Markus xxx

Send this to a friend