Die Berliner Radbahn – Ein Traum für jeden Fahrradfahrer

20.11.2015
Willy
Video, Web

Bildschirmfoto 2015-11-20 um 12.08.34

Ich fasse es mal mit den Worten vom wunderbaren Christian von Schlecky zusammen:

Es klingt zu schön um wahr zu sein: 9 Kilometer Radweg, mitten durch Berlin, ohne rote Ampeln, dafür aber mit Dach über dem Kopf. Die Planer rund um das ProjektRadbahn wollen den ungenutzten Raum unter der U-Bahnlinie U1 zu einer Art Fahrradautobahn umbauen. Links und rechts des Weges sollen Bäume gepflanzt werden sowie kleine Cafes und Fahrradwerkstätten eröffnen. Und das Allerbeste überhaupt: 80% der gesamten Strecke sind bereits fertig. Auch für die schwierigen Stellen wurden bereits Lösungen erarbeitet. So soll zum Beispiel eine Art Hängebrücke über den Landwehrkanal führen. Definitiv die großartigste Idee für Berlin seit dem Harald-Juhnke-Weg.

Bildschirmfoto 2015-11-20 um 12.08.42

 

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend