Postboote wird jeden Tag von Truthähnen angegriffen

20.2.2016
Markus
Video, Web

*Gurr* *Gurr* Als Postboote hat man es freilich nicht leicht. Bei Wind und Wetter muss man durch die Straßen stapfen, sich von schlecht gelaunten Anwohnern anmaulen lassen und neuerdings auch von einer Horde wütender Truthähne fürchten.

So ergeht es zumindest einem Briefträger aus Falmouth im US-Bundesstaat Massachusetts, der Tag für Tag von der immer gleichen Herde gurrender Federviecher verfolgt wird. Mittlerweile scheint der Grund für diese kuriosen Attacken zumindest halbwegs aufgeklärt: So soll der Postboote, der die Route vor dem jetzigen Kollegen bediente, die Truthähne regelmäßig gefüttert haben – eine Sache, die sich der neue Mann im Dienst bislang nicht angewöhnen konnte. Wär ich auch sauer.

via Tastefully Offensive

Über den Autor

Markus xxx

Send this to a friend