BVB-Fans singen „You’ll never walk alone“ zu Ehren eines verstorbenen Fans

13.3.2016
Markus
Video, Web

sud

Das Stadion in Dortmund und seine Fans sind seit jeher für die tolle Atmosphäre bekannt. Beim heutigen Spiel des BVBs gegen Mainz, wurde dieser Ruf noch einmal eindrucksvoll unter Beweis gestellt und das, mit nichts als Stille.

Es gibt Wichtigeres als Fußball. Mehr Infos, wenn wir sie haben.//There are more important things in life than football. More info to follow. #RIP

Posted by Borussia Dortmund on Sunday, March 13, 2016

Als gerade das Spiel lief, erlitten zwei Fans im Borussia-Fanblock auf der Südtribüne einen Herzinfarkt. Während der eine erfolgreich reanimiert werden konnte, verstarb der andere noch an Ort und Stelle. Die Fans des BVBs und des FSV Mainz 05 stellten daraufhin jegliche Fangesänge ein und zückten nur noch zur 89. Spielminute die Schals, um Gerry & The Pacemakers Klassiker „You’ll never walk alone“ anzustimmen. Fußball ist eine wunderbare Sache, über dem Respekt gegenüber dem Menschen, darf er allerdings niemals stehen. Ganz tolle Aktion.

You’ll never walk alone.

Posted by Borussia Dortmund on Sunday, March 13, 2016

Über den Autor

Markus xxx

Send this to a friend