Donald Trump hört gerne Nickelback

17.3.2016
Markus
Web

Es gibt vieles wogegen US-Pfeife US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump einsteht: Flüchtlinge, Homosexualität, den Islam. Nun lässt sich wohl etwas auf der Liste ergänzen: Nickelback! Bereits im Januar, wurde während einer Wahlveranstaltung in Rock Hill im US-Bundesstaat South Carolina einem Gegner von Donald Trump ein Plakat entrissen, auf dem zu lesen war, dass Donald ein Fan von Nickelback sei. Anschließend wurde der junge Mann des Saales verwiesen.

Nachdem bereits Ted Cruz mit diesem schweren Vorwurf konfrontiert wurde, entwickelte sich in der Folge das „Trump likes Nickelback“-Plakat zu einem Running Gag, auf den (auch wenn ich die Echtheit des Bildes nicht garantieren kann) der Kandidat der Demokraten Bernie Sanders einsteigt. Hihi.

Der amerikanische Wahlkampf eskaliert …http://www.laut.de/nickelback

Posted by laut.de on Thursday, March 17, 2016

Über den Autor

Markus xxx

Send this to a friend