Je suis Deutschland – Marine Le Pen und der Farbendreher des Tages

23.3.2016
Markus
Web

French leader of the French far-right party Front National (FN) Marine Le Pen delivers a press conference in Vannes, western France, on November 20, 2015 as part of the FN top candidate campaign for the December regional elections in Brittany. AFP PHOTO / JEAN-SEBASTIEN EVRARD (Photo credit should read JEAN-SEBASTIEN EVRARD/AFP/Getty Images)

Hat (Update) trotzdem kein‘ Plan: Front National Vorsitzende Marine Le Pen // Foto: AFP 

*Update: Hat sich leider (oder zum Glück) als Fake herausgestellt.

Hopsalla. Der Verdacht liegt nahe, dass sich die Vorsitzende, der als rechtsextrem geltenden französischen Partei „Front National“ Marine Le Pen, auf ihrer Recherche nach einem passenden Profilbild um ihr Mitgefühl nach den Terroranschlägen in Brüssel auszudrücken, auf folgenden Artikel vom Postillion gestoßen ist, dort heißt es:

Screen Shot 2016-03-23 at 20.16.09

Ein toller Tipp, den sich die französische Version von Frauke Petry gerne zu Herzen nahm und ihr Profilbild auf Twitter kurzerhand farblich anpasste, aber moment mal…

marie

Also entweder ich habe irgendetwas nicht mitbekommen (haben wir die EM gewonnen?), oder die Trulla besinnt sich tatsächlich auf ihre Werte, die ein multikulturelles Miteinander ablehnt. Von Landeskunde jedenfalls, scheint die EU-Abgeordnete (!) herzlich wenig zu verstehen.

Das Bild hat sie übrigens mittlerweile wieder geändert. Hätte sie mal besser „Spaß mit Flaggen“ geschaut.

via HoGeSatzbau

Über den Autor

Markus xxx

Send this to a friend