Mit ganz viel #love <3 - Das Compliment-Battle

02.3.2016
Markus
Music, Video

Das der raue Ton im Hip Hop weder etwas neues, noch etwas besonders schlimmes ist, ist längst kein Geheimnis mehr. Liegt der tiefe Ursprung doch an der Kritik sozialer Missstände, die man mit Bienchen und Blümchen leider nicht immer ändern kann. Da sich der Hip Hop (und im speziellen der Rap) in den letzten Jahren aber zu einem nicht mehr wegzudenkendem Genre entwickelt hat, bedient sich diese Kultur mittlerweile folgerichtig am kompletten Spektrum jeglicher Themen. Einen neuen Weg gehen daher auch die Jungs von „Don’t Let The Label Label You“ und liefern beim Compliments Battle statt whake rhymes eine neue Battleform voller positiver Vibes. Die Aufgabe: Den Gegenüber mit möglichst vielen und schönen Komplimenten eindecken. Den Anfang machen Johnny Rakete und Kex Kuhl.

via Blogrebellen

Über den Autor

Markus xxx

Send this to a friend