Videopremiere: Nugat – Rescue Me

04.3.2016
Torge
Music

nugat

Der Phreak von Nugat hält sich nicht an Regeln. Zumindest nicht an alle. Auch wenn er steil nach oben geht, zählt er gerne rückwärts. Wie jetzt? Ganz genau. Die erste Single „Fck Mry“ war bei Erscheinungstermin im Februar der 5. Clip des Studenten. Heute zeigen wir euch den 4. Clip (hö?) und somit die zweite Singleauskopplung von Nugat – „Rescue Me”.

Mit dem neuen Track bewegt sich Nugat zwischen lässigen Beats und dezenten Einsätzen von Sax-Samples. Er selbst jongliert mit Begriffen wie Hip-Hop, Pop, Electro, Dance und Chillout und wisst ihr was? Alles davon kann man unterstreichen. Ein gesunder Mix eben, der uns auch in der neuen Single begegnet. Zwischendurch ertönt der melodische Hilfeschrei und auch sonst ist „Rescue Me” eine runde Angelegenheit. Geht sauber ins Ohr und zumindest ich werde mir die Nummer in Zukunft noch öfter zu Gemüt führen. Befehl zum Gönnen ist erteilt!

Auch wenn Nugat vier Instrumente beherrscht und auch alleine seine Tracks produzieren könnte, hat er sich mit seinem besten Kumpel Jannis zusammengetan, um das Gesamtwerk „18” (Release ist übrigens am 6.5.) aufzustellen. Für das obige Musikvideo sind die beiden durch Europa getourt und haben mit der Kamera alles eingefangen, was sie vor die Linse bekommen haben. Zusammen mit der Musik, ist das ganz großes Kino!

nugat_cover

Wer noch oder wieder analog lebt, hätte die Möglichkeit sich eine der auf 300 Stück limitierten Vinyl+CD Bundles oder eine der 500 CDs zu sichern. Dafür einfach bei hhv.de oder im Nugat-Shop (klingt das geil, oder?) vorbeisurfen.

NUGAT UND JANNIS AUF

FACEBOOK || SOUNDCLOUD || YOUTUBE

Über den Autor

Torge @TorgeSantjer | noisiv.de | Hamburg | #23

Send this to a friend