Ein Snack mit Ohrwurm-Potential #sponsored

18.4.2016
Tom
Werbung

Zu einer unserer liebsten Freizeitbeschäftigungen gehört mit Sicherheit der allwöchentliche Kochabend mit Freunden – inzwischen ist der Dienstagabend ein absoluter Fixpunkt für den genusshungrigen und verwöhnten Freundeskreis. Dabei teilen wir die Aufgaben unter uns auf: Jede Woche ist ein anderer von uns für Vorspeise, Hauptgang und Dessert zuständig.

Natürlich gibt so eine entspannte Runde auch den perfekten Rahmen für Experimente – fast jede Woche überrascht einer von uns die Gruppe mit einem abgefahrenen und nicht alltäglichen Snack. Gerade das Dessert bietet da natürlich zum Abschluss des Menüs jede Menge Potential, doch leider gibt es etwas, dass uns leider nie gelingt: ein toller Kuchen – irgendwie geht da bei der Zubereitung immer etwas schief! Vielleicht gefällt uns deswegen auch das neueste Produkt aus dem Hause Küchle so sehr: Let´s „Shake the Cake!“

Wirklich einfach zubereitet und superlecker: „Shake the Cake“ gibt es in den Geschmacksrichtungen Nougat und Schoko und ist in Windeseile ready to eat – perfekt also auch, wenn man überraschend Besuch bekommt und schnell etwas Feines zaubern will. Keine aufwendige Backmischung, kein stundenlanges Warten – einfach anrühren, für ca. 70 Sekunden in die Mikrowelle stellen – fertig!

In Kooperation mit Küchle

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Send this to a friend