100 Acts und noch viele mehr: Das Open Beatz 2016

07.7.2016
Tom
Music

Noch wenige Tage, dann steht im kleinen Örtchen Herzogenaurach bei Nürnberg für einige Tage alles im Zeichen elektronischer Tanzmusik: Das Open Beatz Festival öffnet vom 21. bis 24. Juli seine Pforten und verspricht mit 6 Bühnen und über 100 Music-Acts ein wahres Spektakel zu werden.

Auch wir und einige unserer Leser, die ihre Tickets für das tolle Event bei einem Gewinnspiel ergattern konnten, werden bei dem ausgelassenen Spektakel vor Ort sein und zu einigen der weltbesten DJs die Hüften kreisen lassen. Das LineUp verspricht in diesem Jahr ja einiges und gerade kamen noch ein paar durchaus bekannte Namen zum sowieso schon proppevollen Timetable dazu – die Neuankömmlinge wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten:


Das Open Beatz Festival 2016 verspricht somit das bislang beste und größte seiner Art zu werden. Nicht, dass die Macher diese zusätzliche Aufmerksamkeit nötig hätten: Seit der Erstauflage im Jahr 2009 hat sich das Beatz stetig weiterentwickelt und auch in diesem Jahr wird ein neuer Besucherrekord erwartet – Glückwunsch auch von unserer Seite!

photo: Alex Viebig

photo: Alex Viebig

Doch der hohe Bekanntheitsgrad sorgt auch dafür, dass die Tickets für das Festival heiß begehrt sind – noch nie waren zu diesem Zeitpunkt so viele Eintrittskarten verkauft. Für euch bedeutet es wiederum, dass ihr euch sputen solltet – der finale Ticketsale hat gerade begonnen und wer sich die entspannte Sause nicht entgehen lassen will, der sollte sich schnell noch um ein Tagesticket oder ein Full Weekend Explorer Package bemühen! Alle Infos dazu findet ihr hier. Wir sehen uns dann vor Ort!

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Send this to a friend