#LiveThere Haus: So authentisch ist nur Berlin!

14.7.2016
Tom
Werbung

Wer airbnb nicht kennt, der hat ziemlich gepennt: 2 Millionen Unterkünfte in 34.000 verschiedenen Städten auf dem ganzen Planeten – diese Zahlen sprechen eine eindeutige Sprache, nämlich die des Erfolges. Kein Wunder, dass der Community-Marktplatz für viele Reisende und Urlauber inzwischen die erste Anlaufstelle auf der Suche nach tollen und erschwinglichen Schlafgelegenheiten geworden ist.

Eines der herausragendsten Merkmale der Online-Plattform ist die Authentizität: Die Unterkünfte sind keine Zimmer in riesigen und anonymen Bettenburgen, es sind Leute wie du und ich, bei denen man übernachtet. Einer der größten Vorteile liegt somit auf der Hand: Die Gastgeber geben bereitwillig ihre Ortskenntnisse preis und als Besucher hat man somit die Möglichkeit, abseits der üblichen Touristenpfade zu wandern – eine tolle Sache! In Berlin gehen die Macher jetzt sogar noch eine Stufe weiter, denn bei der interaktiven Ausstellung #LiveThere erleben Neugierige jetzt das „echte“ Berlin – ohne die standardisierten Sehenswürdigkeiten-Tour mitmachen zu müssen!

Airbnb_LiveThereHaus_Teaser

Vom 14.- 17. Juli steht dem Besuch des von airbnb und dem Künstlerkollektiv 44flavours initiierten Projektes nichts im Wege – der Eintritt ist selbstverständlich kostenlos. Und auch das Rahmenprogramm ist vielversprechend: Während der Ausstellungstage wird in den Räumlichkeiten nämlich einiges geboten, so haben Neugierige zum Beispiel die Möglichkeit an Workshops mit Berlin-Insidern, professionellen Yoga-Stunden und Musik-Konzerten teilzunehmen. Damit entspricht die Philosophie des Projektes so ziemlich genau der der erfolgreichen Online-Plattform airbnb, denn hier besuchen Urlauber nicht einfach ihre Traumstadt, sie nehmen Teil am alltäglichen Leben und bewegen sich fast schon wie die Einheimischen – fern des Massentourismus.

In Kooperation mit airbnb

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Send this to a friend