Recap: Summerjam 2016 // „Eine Ode an die Freundschaft“

15.7.2016
wolfenwax
Fotografie, Kolumnen, Music, Stage

20150413115135!Summerjam_Logo

Processed with VSCO with f2 presetDie Festivalsaison läuft auf Hochtouren, wenn auch dieses Jahr nicht immer mit dem bestem Wetter. Leider. Doch das hält tausende Menschen nicht davon ab, mit Pack und Sack, durch die Bundesrepublik und über ihre Grenzen hinaus zu reisen und etwas von dem Festival-Spirit aufzufangen. Sie alle verbindet ein Verlangen – sie sind #musikdurstig.

Auch wir sind natürlich mit von der Partie und waren vor kurzem auf dem Summerjam 2016 in Köln. Vielen Dank für die Einladung und das leckere, kalte Bier geht an Warsteiner!

Processed with VSCO with f2 preset

Processed with VSCO with f2 preset

Processed with VSCO with f2 preset

Leider erst samstags dort angekommen, haben wir flott ein paar Runden über Camping- und Festival-Area gedreht und uns mit den diesjährigen Gegebenheiten vertraut gemacht. Wie auch die letzten Jahre beeindruckt das Festival durch die tolle Location am See. Die Camper ruhen um das schöne Wasserareal herum und findet ihren Hotspot auf der mittig liegenden Insel.

Zwei fette Bühnen, zahlreiche Food-Stände und ein großer Bazar sorgen für die optimale Unterhaltung und Versorgung. Knapp 30.000 Menschen waren dieses Jahr Gast in dem Naherholungsgebiet.

Processed with VSCO with f2 preset

Processed with VSCO with f2 preset

Processed with VSCO with f2 preset

 

Auch das Line-Up konnte dieses Jahr sehr überzeugen. Persönliches Highlight waren wohl die Beginner (die ich leider verpasst hab), Chefket und Matisyahu. Alle total unterschiedlich, aber haben wie die Faust aufs Auge zu diesem Festival gepasst. Besonders Chefket hat eine knappe Stunde lang abgerissen und die Menge im Sonnenuntergang zum kochen gebracht. Wie auch ich, waren tausende Menschen #musikdurstig und dieser Durst wurde zu 100% gestollt. Check.

 

Processed with VSCO with f2 preset

Processed with VSCO with f2 preset

***

Das wirklich Beste für mich auf diesem Festival war ein Wiedersehen. Doch dazu muss ich ein wenig ausholen – ich habe vor ein paar Jahren in Bonn gewohnt und war als Barista in einem Kaffee beschäftigt. Nach einer Weile habe ich mich sehr gut mit dem Koch aus dem Restaurant nebenan angefreundet. Aus gemeinsamen Raucherpausen wurden irgendwann private Treffen. Aus einer Bekanntschaft wurde ein Freund.

Manchmal jedoch, da macht man nicht immer alles richtig im Leben und so habe ich den Dude leider verletzt und enttäuscht und war nicht der beste Freund, was mir bis heute noch mega leid tut. Wie das Schicksal dann so kam ist Tim leider weggezogen und so trennten sich die Wege. Die Reste dieser Freundschaft bestanden aus Funkstille und ab und an mal eine SMS. That’s it.

Processed with VSCO with f2 preset

Was das jetzt mit diesem Beitrag zutun hat? 

Ich stehe also mitten auf dem riesigen Festivalgelände in der Menschenmenge und wer blinkt da vor mir auf? Richtig! – Hello my old friend. Mir ist es fast wie die Schuppen von den Augen gefallen und ich hab tatsächlich erstmal ein paar Sekunden gebraucht, um zu checken was los ist. Worte fand ich erst recht nicht. Aber Eines wusste ich ganz genau, mein ganzer Körper zeigte Anzeichen von einem wirklich hohen Nervositäts-Level und es war so unglaublich viel Freude in mir drin, dass ich den Dude sofort umarmen musste.

Processed with VSCO with f2 preset

Ein paar Mai-Tais und Warsteiner später war es irgendwie wieder wie früher. Wir haben non-stop gequatscht, gelacht und die Zeit genossen. Denn Zeit ist das kostbarste was wir haben und wir sollten versuchen sie mit Glück und Freude zu füllen.

In der Zwischenzeit hat der Dude auch geheiratet und das Beste an Allem, seine Frau(die ich natürlich noch nie gesehen habe) hat mich über Instagram erkannt. Welch eine Fügung des Schicksals. Anschließend haben wir noch ein paar tolle Stunden verbracht und uns auch schon für den nächsten Tag verabredet, wo es dann nahtlos weiterging. Bis bald und –

danke für die tollen Stunden!

***

Processed with VSCO with f2 preset

Processed with VSCO with f2 preset

Processed with VSCO with f2 preset

Processed with VSCO with f2 preset

Mehr Informationen gibt es unter:

www.summerjam.de

***

Besonderer Dank gilt auch Warsteiner für die Einladung zu diesem großartigen Event!

Checkt das Hashtag: #musikdurstig für mehr Informationen, rund um die Festivalsaison.

Über den Autor

wolfenwax

Send this to a friend