Wasser für Äthiopien – eure Unterstützung ist gefragt!

21.7.2016
Tom
Art & Design, Music

Manchmal fällt es uns schwer zu verstehen, wie gut es uns eigentlich geht: Im Gegensatz zu anderen Erdteilen ist beispielweise die Versorgung mit frischem, sauberem Wasser in unseren Gefilden Normalität – während die armen Menschen in von Wasserknappheit betroffenen Ländern auf unsere Hilfe angewiesen sind und um ihr Überleben kämpfen müssen! Zum Glück gibt es die Initiative Viva con Agua, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, jedem Erdenbewohner ebendiesen Zugang zu unbelastetem, frischem Trinkwasser zu ermöglichen – eine tolle Idee!

Dieser Meinung ist auch Clueso, der die Einnahmen seiner neuen Single „AAND NEN – WE ARE ONE“, dessen Artwork in Kooperation mit Adobe entstanden ist, vollständig an Viva con Agua spenden wird. „Alle für Wasser – Wasser für alle!“ – dieser Prämisse folgend machte sich der Musiker selbst auf den Weg in von Wasserknappheit betroffene Gebiete in Äthiopien, um sich selbst ein Bild über die Zustände vor Ort machen zu können und gleichzeitig seinen rein für wohltätige Zwecke komponierten Song fertigzustellen.

Mit im Flieger saß auch Simon Wahlers, der Gewinner des #CreateTheCover Contests von Adobe, der die Eindrücke vor Ort als Inspiration für das Design des Artworks für „AAND NEN – WE ARE ONE“ genutzt hat. Der junge Student für Kommunikationsdesign wurde von Clueso höchstpersönlich aus über 200 Bewerbungen ausgewählt und war zudem unmittelbar an der Entstehung des für karitative Zwecke bestimmten Tracks beteiligt. Dementsprechend hat sich Simon bei der Farbwahl auch von der äthiopischen Landschaft beeinflussen lassen, das Blau beispielsweise symbolisiert nicht nur die Wasserinitiative Viva con Agua, es ist auch vielfach auf landesspezifischen Verkehrsschildern anzutreffen!COVER_AAND_NEN_

Und genau wie das tolle Artwork möchte auch der Song die einmalige, bunte und vielfältige Kultur Äthiopiens in den Mittelpunkt stellen und auf diese Art und Weise auf die vor Ort herrschende Wasserproblematik aufmerksam machen – eine tolle Idee, die Adobe da hatte! Wie bereits gesagt kommen die Erlöse durch den Verkauf der Single, die ihr hier und hier herunterladen könnt, ausschliesslich den karitativen Zwecken von Viva con Agua zu Gute – macht mit!

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Send this to a friend