Roland TR-808 im Browser bedienen

21.8.2016
Willy
Music, Web

Unsere Gebete aus dem letzten Jahr wurden Gott sei Dank erhört. Der gute Vincent Riemer hat sich nämlich nochmal auf den Pops gesetzt und den IO 808 als Browser-Version umgesetzt. Auch wenn die Klänge nicht ganz an das Original hinkommen, so ist der Rest doch sehr detailgetreu und macht enorm Spaß. Danke Vince.

Bildschirmfoto-2016-08-17-um-10.48.29

via Ronny

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend