[WIN] Klarstein lässt es bruzzeln

15.8.2016
Tom
Gewinnspiel

Unser Interesse gilt heute einem Produkt, dessen Name fast schon selbsterklärend ist: dem Steakreaktor von Klarstein, einem mit 850° Oberhitze ausgestatteten Hochleistungsgrill, der – und damit steht er im krassen Gegensatz zu unserem superlangsamen Bräter Zuhause – Fleisch, aber natürlich auch Grillgemüse, Aufläufe oder sogar Desserts in Minutenschnelle auf die richtige Temperatur bringt.

Das 1500 Watt starke Powerpaket ist das bislang einzige Gerät seiner Art auf dem Markt, welches speziell für den Einsatz in der heimischen Küche konzipiert wurde. Durch innovative Heizelemente aus Keramik und den Einsatz eines extra entwickelten Kühlsystems entfaltet der Steakreaktor zudem sein ganzes Potential, ohne unnötig Hitze nach Außen abzugeben.
10029610_ambiente_02_300dpi (1)

Die Vorteile dieses ausgeklügelten Aufbaus werdet ihr schnell bemerken, Steaks beispielsweise werden superschnell fertig und sind im Inneren hauchzart, während das Fleisch von einer wundervollen und schmackhaften Kruste überzogen ist – lecker! Oder wollt ihr als Nachspeise eine Crème brûlée karamellisieren? Mit dem Steakreaktor natürlich kein Problem!

Und nicht nur die Zubereitung, nein auch die Reinigung des innovativen Küchenhelfers ist ein Klacks: Beim Garen austretende Fleischsäfte sammeln sich einfach in der Auffangschale und können somit problemlos entnommen und als Jus für Saucen oder Ähnliches weiterverwendet werden.

steakreaktor-desk-1

Ihr merkt schon: Wir haben es hier wirklich mit einem sehr vielseitig anwendbaren Küchengerät zu tun, dass zudem schon bald in euren vier Wänden zum Einsatz kommen kann: Zusammen mit Klarstein verlosen wir nämlich ein Exemplar des tollen Steakreaktors an unsere Leser! Was zu tun ist um schon bald zum Besitzer des schmucken Teils zu werden, entnehmt ihr einfach dem folgenden Facebook-Post. Viel Glück!

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Send this to a friend