Das Musst Du Hören: Rag’n’Bone Man knackt mit „Human“ alle Rekorde #DMDH

06.10.2016
Torge
DMDH, Music

pressefoto_ragnboneman_online-1

Selber beschreibt er seinen Stil bei Facebook als Hip-Hop-Soul-Blues-Funk. Griffiger könnte ich aus dem Stehen das Genre von Rag’n’Bone Man auch nicht beschreiben. Wer von dem vielleicht nicht ganz so einfach auszuschreibenden Sänger bisher noch nichts gehört hat, dem sei verziehen. Seine aktuelle Single „Human“ allerdings, sollte man schon mindestens einmal gehört haben.

Denn auf fast allen Radiostationen läuft der Track in Dauerschleife und auch in der digitalen Sparte reißt der Erfolg nicht ab. Hier die Ansage: Platz eins der deutschen Single-Charts! Läuft bei Rag’n’Bone Man, der zwar aus London kommt, aber irgendwie auch stark nach Louisiana klingt. Professionell Musik macht er schon seit ein paar Jahren und veröffentlichte bereits drei EPs. Ein erstes richtiges Album hat Rory Graham noch nicht veröffentlicht, aber darauf darf man sich mit Sicherheit auch bald einstellen. Derweil einfach weiter „Human“ hören, der Track wird einfach nicht langweilig!

 

Über den Autor

Torge @TorgeSantjer | noisiv.de | Hamburg | #23

Send this to a friend