[WIN] FUCKING EARLY: Der Style der Hauptstadt

24.10.2016
Tom
Fashion, Gewinnspiel

Und es gibt ihn doch, diesen ganz speziellen Look, den wir nur auf den Straßen Berlins entdecken können! Klare Sache, gerade in Sachen Streetstyle macht den Bewohnern unserer lieben Hauptstadt so schnell keiner was vor, diesen einmaligen Mix aus Ghetto- und Hi-End-Fashion findet sich nur zwischen Spree und Havel, zwischen Blockhäusern und Bergmannstraße, zwischen den armen Schluckern am Kotti und den reichen Gören Grunewalds…okay, genug verdeutlicht, alle wissen jetzt, wie die Aussage gemeint ist.

Doch so einzigartig der Look unserer Hauptstadtszene auch ist, so schwer ist es, ihn perfekt umzusetzen – da müssen schon 3 Urberliner wie Nico, Marvin & Marco ran, die seit ihren Kindertagen gemeinsam die Straßen Berlins unsicher machen und damit auch jede noch so kleine Veränderung des Styles hautnah miterlebt haben.

Die perfekten Voraussetzungen also, um selbst in Sachen Streetstyle tätig zu werden und das kreative Resultat der drei Hauptstadtboys gibt es schon seit einiger Zeit zu bewundern und auch käuflich zu erstehen, typisch Berlin trägt es einen eher unkonventionellen Namen: FUCKING EARLY!

fe1

Der Ursprung des Brandnamens ist übrigens – erneut typisch Berlin – einem Ausspruch einer der Macher geschuldet, der nach einer durchzechten Nacht mit ebendiesen Worten einen Club in die zu diesem Zeitpunkt schon hell erleuchtete Realität verlassen hat – das Problem kennen wir!

Doch genug abgeschweift, kommen wir zur aktuellen „Trust In Your Crew“-Kollektion von FUCKING EARLY, die komplett im Mindspace der drei Verrückten in Kreuzberg entstanden ist. Wie ihr sehen könnt, haben unsere Fashion-Boys hier ihre ganze Erfahrung spielen lassen und ein paar wunderschöne Pieces gezaubert, die des ausgiebigen Tragens auf den Straßen Berlins absolut würdig sind.

fe2

Absolutes Highlight unserer Meinung nach ist natürlich die ikonische Kutte, die mit der Aufschrift „Hoodlocals 36/61“ keinen Hehl aus ihrer zwischen Bergmannkiez und Schlesi verorteten Herkunft macht.

Dieser Fucking Awesome Street-Look zieht sich natürlich durch sämtliche Teile der Kollektion, deren voller Glanz sich erst bei einem kleinen Besuch des Online-Shops unserer Kreuzberger Spießgesellen voll entfaltet.

fe3

Und weil so ein einmaliger Style nicht nur gelobt, sondern auch getragen gehört, werden wir einen Glücklichen unter euch hier und heute mit einem kleinen Präsent beglücken: Zusammen mit den Boys von FUCKING EARLY verlosen wir eine ihrer begehrten Kutten an euch! Was dafür genau zu tun ist, erfahrt ihr wie immer im Facebook-Post. Viel Glück!

In Kooperation mit FUCKING EARLY | Fotos © Ferhat Topal

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Send this to a friend