[WIN] Deine Hilfe ist gefragt, denn: #Menschlichkeit steht dir am besten!

20.1.2017
Tom
Art & Design, Fashion, Gewinnspiel

Es ist sicherlich für Außenstehende wie uns nicht leicht zu verstehen, was in einem vorgehen muss, wenn man auf Grund von Notsituationen, von Leid, Elend oder Krieg den Verfall seiner Heimat hautnah miterleben muss. Es ist mit Sicherheit kein schönes Gefühl, so viel steht fest. Doch nicht nur die Zerstörung der gewohnten Umgebung ist ein Problem, nein auch der Neuanfang in einer neuen, einem unbekannten Gesellschaft ist voller Hindernisse, voller schier unüberwindbarer Steine, die sich einem immer wieder von Neuem in den Weg legen.

Wir, die wir doch in einer verhältnismäßig heilen Welt leben, können das Grauen und die Verzweiflung, der viele Flüchtlinge ausgesetzt waren, kaum nachvollziehen. Was wir jedoch sicher können, ist auf viele Art und Weisen helfen – und hier kommt betterplace.org ins Spiel: Deutschlands größte Spendenplattform für karitative Zwecke hat gerade die Kampagne Menschlichkeit steht dir am besten ins Leben gerufen, um zum einen auf die Situation der aus vielen Länder stammenden Flüchtlinge aufmerksam zu machen und zum anderen euch über 500 verschiedene Projekte vorzustellen, die eure Unterstützung benötigen könnten. Es wird Zeit, ein Zeichen zu setzen. Zeit, wahre #Menschlichkeit zu beweisen!

Zusammen für Flüchtlinge beispielsweise ist die Website einer Initiative von betterplace.org, auf der ihr die genannten über 500 verschiedenen Hilfsprojekte findet und diese auch direkt sowohl durch einen kleinen Betrag als auch ehrenamtliche Hilfe unterstützen könnt. Wo genau ihr dabei in eurer Umgebung helfen könnt, findet ihr praktischerweise direkt auf einer kleinen Karte, die euch einen Überblick verschafft.

Egal ob Paten- oder Mentoring-Projekte, Sprach- oder Jobhilfe oder einfach nur das gemeinsame Erledigen der für Flüchtlinge oftmals schwer zu verstehenden deutschen Bürokratie – jeder von uns hat bestimmt eine Stärke, die er einem der karitativen Zwecke zu Gute kommen lassen kann. Doch es ist nicht nur Hilfe, die benötigt wird – es ist auch Aufmerksamkeit, und da haben sich die Macher von Menschlichkeit steht dir am besten etwas Besonderes einfallen lassen:

Passend zur gerade stattfindenden Fashion Week wurde das Fake Label Epic Escape gelauncht, welches in Zusammenarbeit mit Flüchtlingen entstanden ist und deren Models eben auch geflüchtete Menschen sind. Das Ziel der Aktion ist klar: Auch wenn keine großen Flüchtlingsströme mehr kommen, so benötigen die bereits aufgenommenen dennoch unsere Unterstützung – und viele Arten die zu zeigen, findet ihr eben auf der Site Zusammen für Flüchtlinge.

Und um der Aktion darüber hinaus mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen, wird es auch am 20. Januar, also heute, ein Live Event auf der Facebook-Site von betterplace geben, welches wir euch an dieser Stelle wirklich ans Herz legen wollen – wir werden es auf jeden Fall nicht verpassen. Und wir wollen auch noch mehr Aufmerksamkeit auf die tolle Aktion lenken und werden im Zuge dessen einen der Kampagnenpullis an euch verlosen. Was dafür zu tun ist, lest ihr im Facebook-Post.

Normalerweise enden diese Gewinnspiele bei uns immer mit „Viel Glück!“, darauf werden wir heute verzichten. Stattdessen hoffen wir (und ihr sicherlich auch) dass das gerade begonnene Jahr 2017 nicht so viele Schreckensmeldungen bereit hält, wie es die vergangenen getan haben. Wir hoffen es wirklich.

 

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Send this to a friend