[WIN] Maillot/Millepied: Ein kreativer Doppelabend feiert Premiere

22.1.2017
Tom
Art & Design, Gewinnspiel

Die Deutsche Oper Berlin hat in seiner mehr als 100-jährigen Geschichte schon so manch entfesselte Premiere erlebt, und eine ebensolche ist auch am heutigen Abend des 22. Januar zu erwarten – kreatives Staraufgebot inklusive. Doch es ist nicht etwa ein Stück, welches an diesem Abend Eröffnung feiert wird: es sind gleich deren 2, verpackt in einem künstlerischen Doppelabend.

Maillot/Millepied lautet der Name der Aufführung – und so lauten auch die Namen der Macher: Benjamin Millepied, seines Zeichens ehemaliger Direktor des Pariser Opernballetts, sowie Jean-Christophe Maillot, künstlerischer Leider des monegassischen Balletts von Monte Carlo, werden mit ihren Stücken Daphnis et Chloé (Millepied) und Altro Canto (Maillot) und der dazugehörigen musikalischen Untermalung farbenfrohen Bühnentanz zur Aufführung bringen – im Falle von Daphnis et Chloé sogar erstmalig in Deutschland!

Die Uraufführung des knapp einstündigen Werkes Daphnis et Chloé  fand 2013 in Paris statt – und schon damals war, klar, dass diese einmalige Arbeit schon bald seinen Weg auf deutsche Bühnen finden würde. Untermalt von der „symphonie choréographique“ des französischen Komponisten Maurice Ravel kämpft hier – inspiriert vom gleichnamigen griechischen Roman – Daphnis um seiner Liebe zu Chloé; und ohne zuviel zu verraten muss er nicht wenige Gefahren bewältigen, bis er sie in seine Arme (das Herz hat er ja schon) schließen darf.

Einen anderen Weg der Darstellung geht danach das Stück Altro Canto, hier stehen sich viele Gegensätze gegenüber: Licht und Schatten, Mann und Frau, Bewegung und Spannung. Als besondere Raffinesse wird hier auch immer die Kostümierung der Darsteller genannt, für die sich Karl Lagerfeld himself verantwortlich zeichnete. An dieser Stelle darf da die Umsetzung der Artisten auf der Bühne nicht unerwähnt bleiben, für die sich Solisten und Corps de ballet des Staatsballetts Berlin verantwortlich zeichnen.

Nach der Premiere am 22. Januar wird der balletistische (falls es dieses Wort wirklich gibt) Doppelabend im Februar noch am 3., 10. und 11., im März  am 14. und 17. zu sehen sein. Und 2 unserer Leser werden sich von der zauberhaften Aufführung beider Stücke beseelen lassen: Wir verlosen 1×2 Karten für Maillot/Millepied am 3. Januar in der Deutschen Oper Berlin! Was dafür zu tun ist, erfahrt ihr im Facebook-Post. Viel Glück und viel Spaß!

Fotos ©: Yan Revazov

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Send this to a friend