[Recap] MediaMarkt hat zur fettesten Geburtstagsparty des Jahres geladen!

31.3.2017
wolfenwax
Food and Drinks, Kolumnen, Technik

Vergangenen Samstag ist für knapp 18.000 Menschen der Traum eines so manchen in Erfüllung gegangen. Der MediaMarkt lud zum – Zitat: „fettesten Geburtstag des Jahres“ und ein Spoiler vorne weg: Es war auch der fetteste Geburtstag des Jahres. Und wir waren mittendrin. Ganz nach dem Motto: „Hauptsache ihr habt Spaß!“

***

 

Seit einem Jahr gibt es nun den MediaMarkt Club mit derzeit ca. 2 Mio Mitgliedern. Das ist schon ein guter Grund mal richtig die Sau rauszulassen.

Für dieses Spektakel wurden keine Kosten und Mühen gescheut und einfach mal das gesamte Phantasieland in Brühl bei Köln exklusiv für Clubmitglieder geöffnet. Richtig – ein kompletter Vergnügungspark. Wer eine der begehrten Karten gewonnen hat, durfte gleich drei Personen kostenfrei mit in das Wunderland nehmen. Wir haben Menschen getroffen, die extra 650 km die Nacht hindurch gefahren sind, um diesen Tag mit ihren Lieben (und bei bestem Kaiserwetter) zu genießen. Das trifft es dann auch schon ziemlich auf den Punkt – genießen.

Sämtliche kulinarischen Köstlichkeiten wie Pommes, Tapas, Churros, Slushies oder mit Schokolade überzogenes Obst waren gratis. So viel wie jeder wollte. Für alle und an jedem Stand. Wir haben einstimmig entschieden – ziemlich geile Aktion. Perfekt für all die Entdecker vor Ort. Denn so ein Tag in einem Vergnügungspark verlangt den Beinen schonmal den ein oder anderen Kilometer ab. Da ist eine kleine Stärkung zwischendurch (vor allem wenn sie auch noch für lau ist) natürlich von größter Notwendigkeit.

***

Aber natürlich hat es sich der MediaMarkt nicht nehmen lassen, eine besondere Verbindung zwischen dem Park und ihrem Produktsegment zu schaffen. An jeder Ecke gab es etwas zu entdecken. Ein gemaltes Portrait, welches auf einem Microsoft Surface gezeichnet wurde, oder Torwandschießen 2.0 samt komplexer Messtechnik und Live-Daten bei den Kollegen von adidas.

 

Virtual Reality war auf jeden Fall auch ein großes Thema. Von Playstation VR bis zur Ocolus Rift oder HTC Vive war alles dabei. Das Interesse war groß und teilweise ziemlich spannend zu beobachten wie Erwachsene, die bis dato noch garkeinen Bezug zu diesem Thema hatten auf einmal durch den Weltraum fliegen oder sich in einem Haikäfig unter der Wasseroberfläche befinden.

The future is here

 

Mein persönliches Highlight war jedoch die Flugshow von DEM Multikopter- bzw. Kameradrohnen Hersteller schlechthin: DJI. Der sympathische und vor allem sehr versierte Pilot hatte in seinem Würfel aus Netzen jegliche Fluggeräte am Start. Phantom, Inspire, Mavic Pro. Fachkundigen wird da wahrscheinlich sofort das Herz ein paar Takte schneller schlagen.

Doch auch die Tanzeinlagen von den Flying Steps oder ein unglaublich lauter Golf GTI konnten sich sehen lassen und haben für noch mehr Abwechslung gesorgt, sodass wirklich für jeden etwas dabei war.

 

***

Alles in allem ein wirklich gelungener Tag, der nicht schöner hätte sein können. Der MediaMarkt Club hat dort ziemlich vielen Leuten eine große Freude bereitet. Einfach so. Und zum Schluss wurde das Event mit einem etwa 20 minütigen Feuerwerk abgeschlossen und hinterließ ein Funkeln in den Augen der Gäste. Besonders bei den ganz Kleinen.

Das Programm „Media Markt Club“ bietet seinen Mitgliedern natürlich auch andere Vorteile bei Einkauf, Umtausch und Service, überrascht mit ausgefallenen Aktionen wie dieser hier oder auch attraktiven Gewinnen.

In Kooperation mit MediaMarkt Deutschland

Über den Autor

wolfenwax

Send this to a friend