[WIN] Spitzensport und Schlemmerei: Der Winzer Wedelcup

30.3.2017
Willy
Gewinnspiel, Travel Machines

Schneebedeckte Hänge soweit das Auge blickt: Vor einigen Tagen war Blogpapa Willy ja im schönen Osttirol unterwegs und hat seine Eindrücke in einem kleinen Recap für euch festgehalten. Es wurden die zahlreichen Skigebiete thematisiert, das tolle Essen, die superfreundlichen Leute und auch die beiden einmaligen Hotels, in denen der „schnellste Dr. Lima aller Zeiten“ (diesen Titel würde ich ja nicht zu wörtlich nehmen) ein paar unbeschwerte Tage genossen hat: das Sporthotel Sillian und das Gradonna Mountain Resort.

Passend dazu haben wir unter euch auch ein Wohlfühlwochenende verlost – ihr sollt ja nicht nur beim Lesen ins Staunen kommen, sondern auch ein bisschen nachvollziehen, wie einmalig die Gegend dort ist. Na was sollen wir jetzt sagen: Wie ihr bestimmt gerade merkt, lässt uns das Thema Osttirol gerade nicht los, ganz im Gegenteil! Mit dem 6. Winzer Wedelcup steht schon das nächste Highlight der Region in den wortwörtlichen Startlöchern und wieder werden wir 2 unserer Leser direkt an den Ort des Geschehens schicken – doch dazu später mehr!

Zunächst gilt es natürlich zu klären, um was es genau beim Winzer Wedelcup geht – und das machen wir doch eben schnell: Der Cup findet vom 6.-9. April in Kaltenbach-Hochzillertal statt und ist schon seit der Erstauflage vor einigen Jahren Anziehungspunkt für Jung und Alt, für Amateure wie Profis. Ihr merkt schon, dass es wohl eine sportliche Veranstaltung werden wird!

Und mit dieser Einschätzung habt ihr recht, denn bei diesem Event treten auf über 2.300 Höhenmetern Skifahrer wie du und ich (bzw. ihr, denn natürlich könnt auch ihr teilnehmen) gegen die Creme de la Creme der österreichischen Winzer an. Kampfdisziplinen sind Freitag und Samstag die alpinen Sportarten Parallelslalom und Riesentorlauf. Keine Angst, natürlich werdet ihr nicht einfach so auf die Abfahrtspiste geschickt – für Warm-up und Training bleibt genügend Zeit.

Genau wie für den Genuss: Wo Winzer in großer Zahl anwesend sind, da darf kräftigende Stärkung in Form von leckerer regionaler Küche und geistige Stärkung, sprich jede Menge Wein, nicht fehlen! Klar, dass bei diesem Wettbewerb bei allen Teilnehmern der Spaß im Vordergrund steht.

Dennoch geht es auch am Sonntag sportlich weiter: Zum Winzer Wedelcup gehört nämlich die Eröffnung der regionalen Golfsaison in Form eines kleinen Turniers einfach dazu. Auf dem Platz in Zillertal-Uderns wird dementsprechend am 9. April ab 10Uhr kräftig in die Eisen gehauen, wie verrückt geputtet und den Ball mit dem Wedge auf’s saftige Grün befördert (ich hab wirklich keine Ahnung von Golf, hoffentlich merkt’s keiner).

Da werdet ihr allerdings superentspannt zum Schläger greifen können – schließlich habt ihr schon 2 Tage pures Zillertal hinter euch, habt in einer Location wie beispielsweise der Sportresidenz Zillertal logiert, habt euch kräftig am Buffet bedient, das Skigebiet genossen und seid somit bereit, für ne relaxte Runde auf dem Platz!

Womit wir auch beim Punkt wären: Das ist alles keine Fiktion – für 2 unserer Leser geht’s wirklich von Freitag, den 7. April bis zum Sonntag, den 10. April ins wunderschöne Zillertal! Glaubt ihr nicht? Dann checkt den Facebook-Post und nehmt am Gewinnspiel teil! Viel Glück!

Über den Autor

Willy Dr. Lima

Send this to a friend