Ambient-Advertising auf neuem Level: Die FDP und das Netflix-Problem

12.5.2017
Markus
Web

Ambient-Advertising bezeichnet grob gesagt Werbung im Zusammenspiel mit dem Raum. Und auch wenn man über verschiedene Parteien und deren Programme freilich streiten kann, würden wir vermutlich spätestens dann jeden noch so machtbesessenen Diktator ins Amt hieven, der uns versprechen würde, das Problem des ewig rumgurkenden roten 25%-Kreis auf Netflix zu lösen.

Das scheint offenbar auch die FDP verstanden zu haben und geht neuerdings mit einer Kampagne unter jenen jungen Leuten auf Wählerfang, denen auf Netflix die „Schaust du etwa immer noch…?“ -Benachrichtigung bereits zum dritten Mal angezeigt wurde. Ganz miese Nummer, Herr Lindner.

via Schöne Texte

 

 

Über den Autor

Markus xxx

Send this to a friend