[WIN] BRAUN: Mit Bestnoten auf dem Siegertreppchen!

04.5.2017
Tom
Art & Design, Gewinnspiel
In freundlicher Zusammenarbeit mit BRAUN

Klarer kann ein Sieg kaum ausfallen: Mit dem Series 9, dem Series 3 sowie dem Series 7 belegen unsere Freunde von BRAUN einfach mal alle drei Top-Positionen im neuesten Ranking von Stiftung Warentest! Da kann man wirklich nur ehrfurchtsvoll gratulieren, sowas passiert schließlich nicht alle Tage!

Das Ganze jetzt als Überraschung zu bezeichnen, wäre allerdings ein wenig blauäugig: Schon seit 1950, dem Jahr der Einführung des ersten Folienrasierers, gilt das Unternehmen als Experte auf diesem Gebiet, bei der Entwicklung neuer Produkte kann man also auf jahrzehntelange Erfahrung zurückgreifen.

Besonders schön sieht man diesen Fakt natürlich beim BRAUN Series 9, der mit einer Gesamtnote von 1,9 noch vor dem Series 3 mit 2,0 und dem Series 7 mit einem Schnitt von 2.1 den Testsieg für sich verbuchen konnte:

Sämtliche genannten Notenschnitte habe ich übrigens während meiner Schul- und Universitätskarriere nicht annähernd erreicht – doch darum soll es hier eigentlich nicht gehen (zum Glück). Stattdessen werfen wir doch einen kleinen Blick auf den Gesamtsieger: den BRAUN Series 9!

Dieser ist laut einer gerade im April erschienenen Studie der „effizienteste Rasierer der Welt“ – und genauso sieht er auch aus! Schon das Design des schmucken Schneiders zeigt uns ja, mit welcher Hingabe hier gearbeitet wurde, doch die wirklichen Highlights stecken natürlich in der Technik:

Der SyncroSonicTM Scherkopf, in dem 5 synchron zueinander laufende Rasiererelemente gleichzeitig ihr Werk verrichten, erzeugt beispielsweise 40.000 Mikrobewegungen pro Minute, wodurch sich der Rasierer 160-mal pro Sekunde der individuellen Bartdichte des Nutzers anpasst – ne starke Nummer!

Mindestens genauso stark ist die Verarbeitung und somit auch Haltbarkeit der einzelnen Elemente: Der HyperLift&Cut Trimmer des Series 9 wurde zum Beispiel erneut verbessert, eine superharte Beschichtung aus Titannitrid verringert dabei nicht nur entstehende Reibungen während des Rasiervorgangs (die eben Hautirritationen auslösen könnten) sondern schützt das Element auch vor Abnutzung: bis zu 50.000 Rasuren (!!!) mit dem Trimmer sind laut BRAUN kein Problem: Sagenhaft!

Das findet beim Thema Hautschonung auch Stiftung Warentest: Hier konnte der Series 9 mit der Note 1,7 eine Grundlage für den späteren Gesamtsieg legen – obwohl mit Dreitagebärten besonders anspruchsvolle Hautoberflächen getestet wurden.

Weniger anspruchsvoll, jedoch mindestens ebenso sagenhaft, ist folgende Sache: Zusammen mit BRAUN feiern wir den ersten Platz im Test mit einem besonderen Gewinnspiel und verlosen einen BRAUN Series 9 an euch! Mehr dazu im Facebook-Post!

In Kooperation mit BRAUN

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Send this to a friend