N24 ruft Hai-Alarm am Hauptbahnhof Hannover aus

26.7.2017
Markus
Web

Memo an mich selbst: Pass auf, was für Memes du teilst. Denn es gibt offenbar auch Kollegen aus den vermeintlichen Qualitätsmedien, die das, was du postest, für voll nehmen könnten.

Als bereits Anfang diesen Monats weite Teile Deutschlands durch Starkregen von Hochwasser bedroht waren, kursierte zunächst über Twitter ein Bild im Netz, das eine vermeintliche Hai-Sichtung in einer U-Bahn-Station in Berlin zeigen sollte.

Nicht nur Photoshop-Philipp hat aber schnell erkannt, dass der Untergrund Berlins jetzt nicht gerade der natürlichste Lebensraum für die Kaltblüter darstellen dürfte. Das aber scheint offenbar bis in die Redaktion von N24 nicht durchgedrungen zu sein.

In einem aktuellen Beitrag über die derzeitigen Unwetter in Deutschland, warnt die Moderatorin mit eben jenem Schnappschuss vor den gefährlichen Raubfischen, die diesmal angeblich am Hauptbahnhof in Hannover auf Beutezug sein sollen.

Pssst, liebe N24-Moderatorin, den Tipp hast du jetzt nicht von mir, aber ich glaube, das Foto ist ein Fake.

Update: Der Clip stammt offensichtlich aus einem Video, das verschiedene ironische Tweets zu dem aktuellen Hochwasser als Thema nimmt. Danke an diejenigen, die uns darauf aufmerksam gemacht haben.

Über den Autor

Markus xxx

Send this to a friend