[WIN] Duracell erweckt Lightning McQueen zum Leben [Anzeige]

[Anzeige]

Astronaut, Ritter oder auch Rennfahrer: Gerade in jungen Jahren üben Zeichentrickfilme einen großen Reiz auf uns aus. Als Kind bewegt man sich fast spielerisch in diesen Fantasiewelten, eifert seinen Idolen nach und freut sich wie verrückt, wenn an Weihnachten ein Spielzeug des allerliebsten Superhelden unter dem Baum auf einen wartet. So wird es bestimmt auch dieses Jahr viele glückliche Kindergesichter am Heiligabend geben, denn gerade ist mit Cars 3: Evolution der nunmehr dritte Teil einer besonders bei Jungs äußerst erfolgreichen Animationsfilm-Serie rund um den sympathischen Rennwagen Lightning McQueen erschienen.

Klar, dass viele Fans nicht nur auf der Leinwand mit ihm und seinen Freunden mitfiebern möchten, sondern ihn auch selbst in der Hand halten und eigene, der unendlichen Fantasie entspringende Abenteuer mit dem flotten Flitzer bestreiten wollen. Kein Problem, denn natürlich hat Disney zum Filmstart auch das passende Spielzeug in petto – und damit dem rasanten Rennwagen nicht die Puste ausgeht, versorgt ihn Duracell mit der nötigen Power für’s Rennen.

Wer möchte denn schon, dass das selig glückliche Kind an Weihnachten eine Enttäuschung erlebt und schon nach wenigen Minuten die Batterie des Spielzeugs den Geist aufgibt? Richtig: Keiner! Deswegen hat Duracell auch den sogenannten ‚Powercheck‘ eingeführt: Dabei handelt es sich um 2 weiße Punkte, die beim Drücken genau angeben, wie viel Kraft die Batterie noch liefern kann.

Eine grüne Anzeige verdeutlicht uns, dass die Batterie leistungsstarkes Spielzeug mit voller Power versorgen kann; wechselt die Anzeige auf Gelb oder Rot, tauschen wir sie einfach gegen eine volle aus und nutzen die gebrauchte weiterhin für weniger energieintensive Elektroartikel – Fernbedienungen zum Beispiel. Ein wirklich praktisches Feature! Denn erst wenn gar keine Anzeige mehr erscheint, ist die Batterie tatsächlich entleert.

Eltern sehen also auf den ersten Blick genau, wie lange der heißgeliebte Rennwagen Lightning McQueen noch durch die Wohnung düsen kann. Und weil die Zusammenarbeit so gut funktioniert, standen Lightning McQueen und der uns so bekannte Hase von Duracell auch kurz mal zusammen vor der Kamera. Verantwortlich für den schmucken kleinen Clip war dabei niemand geringeres als Marc Sondheimer von Pixar, der sich seit diesem Jahr sogar Oscar-Preisträger nennen darf: Er gewann die begehrte Trophäe für seinen animierten Kurzfilm Piper 

Natürlich ist Marc damit genau der Richtige, um  die perfekte Verbindung zwischen dem neuen funkferngesteuerten Modell unseres Helden Lightning McQueen und der Ultra Power-Batterie von Duracell, mit der das weihnachtliche Lieblingsspielzeug dem glücklichen Kind möglichst lange Freude bereitet, zu verdeutlichen. Hier das kleine, rasante Video:

Und wenn sich manch einer jetzt fragt, wie man an die Ultra Power-Batterien von Duracell und an den roten Rennwagen kommt – nichts leichter als das: Beide sind schon jetzt im Handel erhältlich! Doch bevor ihr jetzt euer Kind schnappt und aus dem Haus rennt: Wartet noch einen Moment! Denn auch hier haben wir was für euch: Zusammen mit Duracell verlosen wir hier und heute ein kleines, prall gefülltes Cars 3: Evolution-Paket! Wie genau, erfahrt ihr im Facebook-Post. Viel Glück!

In Kooperation mit Duracell

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Schreibe einen Kommentar

Ein Kommentar zu “[WIN] Duracell erweckt Lightning McQueen zum Leben [Anzeige]”

  1. Melly sagt:

    Das ist der Hammer meine Lieblinge sind Lizzy und Lightning McQueen

    LG Melly

Send this to a friend