Die Trolle, die sie riefen – AfD Sachsen bittet um Bewertungen bei Facebook

Die Admins der Facebookseite der AfD Sachsen haben ein Problem: „linke Trolle“, wie sie schreiben, nutzen seit geraumer Zeit die Bewertungsfunktion von Facebook aus, um so dank der Facebook-Algorithmen gezielt die Sichtbarkeit der Seite der AfD in die Knie zu zwingen, in dem sie sie jeweils mit nur einem Stern bewerten.

Die Verzweiflung bei der AfD Sachsen scheint derweil so groß geworden zu sein, dass sich die Betreiber der Seite dazu gezwungen sahen, mit einem öffentlichen Aufruf (Update: mittlerweile gelöscht) auf das Problem aufmerksam zu machen.

Und da auf die fleißige Facebook-Community nunmal Verlass ist, trudelten schon kurze Zeit nach diesem Aufruf die ersten Bewertungen ein – allerdings vermutlich nicht mit dem Ergebnis, auf das die AfD Sachsen gehofft hatte.

 

Dass man das Internet niemals um einen Gefallen bitten darf, scheint bei der AfD Sachsen noch nicht angekommen zu sein. Hier könnt ihr selber eine Bewertung abgeben. 

Update 17:42 Uhr: Mittlerweile 14.000 1-Stern-Bewertungen. 

Update 17:51 Uhr: Die AfD Sachsen hat die Bewertungsfunktion auf ihrer Seite deaktiviert. Letzter Stand: 14.956 1-Stern-Bewertungen.

Update 17:54 Uhr: Die AfD Sachsen hat ihren Aufruf von Facebook gelöscht. 

 

Tja, blöd.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werde diesen Post über den Tag immer mal wieder um die besten Rezensionen ergänzen.

via Ronny

Über den Autor

Mack Ich verstehe die Frage nicht.

Schreibe einen Kommentar

6 Kommentare zu “Die Trolle, die sie riefen – AfD Sachsen bittet um Bewertungen bei Facebook”

  1. Jens Bednarek sagt:

    Kann dieses Lokal auf Grund seines inkompetenten Personals, sowie der ungenießbaren Speisen nicht weiterempfehlen. Taugt nicht mal als Kneipe!

    1. Jens Janik sagt:

      Kann diese Kommentare auf Grund ihrer inkompetenten Verfasser, sowie deren ungenießbaren Intelekts nicht weiterempfehlen. Taugt nicht mal als Broschüre!

      1. Over 9000 sagt:

        Und bei ihnen , Herr „Jens Janik“ , wurde sogar so viel Intellekt installiert, das sie es schon mit einem l schreiben … make Schlechtschreibung great again ;)

  2. Pingback: Lacher des Tages! | Netzbasti

  3. Petra sagt:

    Augenscheinlich wurde der gleiche Post auf mehrere AfD-Seiten verteilt, da er fast wortgleich jetzt (08.01.18/ 12:00 Uhr) noch bei der Bundestagsfraktion der AfD so zu lesen ist.

    Wir linken Trolle sind natürlich der Aufforderung nachgekommen. ^^

  4. Schwabenneger sagt:

    Die AfD Wähler haben keine normale Gehirnmasse, denn diese Wähler wollen uns vorgaukeln, daß das Dritte Reich wieder kommen muss, denn dies war das Beste. Es sind Wähler die von einer Demokratie nichts wissen und nur als ehemalige Nazis- und Stasisleute denken und handeln.
    Sie gaukeln uns vor, daß Sie nicht gegen die Juden sind, sondern nun alle andere Ausländer die großen Verbrecher sind die nach Deutschland kommen um Deutschland zu zerstören. Islamisten werden als Salafisten bezeichnet obwohl die meisten Islamisten nicht dazu gehören.
    Erstaunlich ist es, wenn ausgerechnet die Neuen Bundesländer die AfD im gr0ßen Mase unterstützen und als die beste Partei in Deutschland darstellen.

Send this to a friend