Geschichten, die der Karneval schreibt: Wenn die Nonne den gut küssenden Penis sucht

15.2.2018
Markus
Web

Karneval ist vorbei und so langsam kehrt man auch im Rheinland wieder zur Normalität zurück. Was nicht selten nach den feucht-fröhlichen Sausen in den Karnevals-Hochburgen übrig bleibt, ist die verzweifelte Suche nach einer netten Bekanntschaft, die man irgendwo zwischen dem sechsten und siebten Jägermeister aus den Augen verloren hat.

Erschwerend kommt hinzu, dass man diese Person abseits des Karneval-Trubels wohl nicht mehr in zuletzt bekannter Erscheinung antreffen dürfte. Wir hoffen mit diesem Beitrag helfen zu können, damit der außerordentlich gute Kuss des „Penisses“ für die „sexy Nonne“ aus Wuppertal nicht der letzte gewesen sein muss.

Über den Autor

Markus xxx

Send this to a friend