[WIN] blomus: Neue Wege mit Tradition [Anzeige]

[Anzeige]

Sundern: Im Herzen NRWs gelegen, also nicht weit von wichtigen Ballungsräumen entfernt, leben hier knappe 30.000 Menschen umgeben von wunderschöner Natur. Doch es ist nicht der Ort, es ist eines der ansässigen Unternehmen, das uns heute interessiert: blomus. Seit 1961 produziert die Manufaktur in Sundern Accessoires und dekorative Elemente aus Metall, in vierter Generation von der namensgebenden Familie Blome geführt.

Ein System mit Erfolg: Das Unternehmen wurde schon mehrfach für sein minimalistisches, funktionales Design ausgezeichnet. Das Schlichte steht hier halt im Vordergrund. Auf ablenkende, verspielte Details wird bewusst verzichtet. Das gefällt natürlich auch uns: Weil wir die Produkte von blomus ziemlich Schmucke finden, gibt’s hier einige aus der neuesten Frühlings-Kollektion zu sehen.

Und zwei der herausragendsten Stücke der Frühlingskollektion haben wir uns herausgepickt: Die Windlicht/Laternen-Kombination ‚Lantern‘ (links zu sehen) sowie ein Duo namens ‚Planters Set 2‘, bestehend aus 2 verschieden großen, erhöhten Blumentöpfen. Hübsch, oder? Bei beiden kommt natürlich Metall zum Einsatz, eines der Hauptmaterialien bei blomus, das aus Edelstahl – teilweise in Verbindung mit Glaselementen – schon den ein oder anderen Designklassiker entwickelt hat.

Doch logischerweise ist das handwerklich so begabte Unternehmen nicht aus der Zeit gefallen und nutzt längst viele verschiedene Materialien für ihre Produkte: Holz, Kork, Steingut, ja sogar Strickwaren . Einen Beweis liefern wir euch natürlich gleich: Links seht ihr die Vase ‚Moonbeam‘, rechts gibt’s den ‚Knitted Cotton Basket‘ zu bewundern.

Apropos „bewundern“: Natürlich wollen wir euch die schönen Stücke nicht nur präsentieren, wir wollen, dass ihr sie auch schon bald in Händen halten könnt. Wie? Na mittels einer Verlosung: Zusammen mit blomus verlosen wir hier und heute ein Exemplar des ‚Planters Set 2‘ an euch – mehr Infos dazu findet ihr im Facebook-Post! Viel Glück!

In Kooperation mit blomus

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Schreibe einen Kommentar

Send this to a friend