Video-IV: Curse über seinen Rückzug, Karma, Lehrpläne & Zwiebeln

Curse is back!Und das so richtig, denn wenn man an einem Menschen dieser Tage nicht vorbei kommt, dann ist es das Multitalent aus Minden. Denn Curse ist nicht nur Rapper, sondern auch Podcaster und Buch-Autor. Ein paar Jahre war es ruhig um ihn und unklar, ob er die Hip-Hop-Welt noch einmal mit einer neuen Platte bereichern wird. Ende Februar war es dann so weit, sein siebtes Album „Die Farbe von Wasser“ wurde released und ist direkt auf Platz 2 der deutschen Charts eingestiegen.

Wir haben uns mit Curse im Cafe Kraft zu Kaffee und Kuchen in Berlin getroffen und uns über seinen Rückzug, die neue Platte, Karma und Schullehrpläne unterhalten. Hat er wirklich geglaubt, nie wieder zu rappen? Wie ist er zur Mediation gekommen? Was kann er gar nicht? Und was möchte er unbedingt noch erleben? Auf alle diese Fragen findet ihr hier die Antworten:

Passend zu seinem erfolgreichen Podcast „Meditation, Coaching & Life“ erschien Anfang des Jahres das Buch „Stell dir vor, du wachst auf“. Was Curse privat gerne liest, hat er uns im Interview verraten, aber wie reagiert er auf das kleine Bücher-Potpourri das wir für ihn zusammengestellt haben? Checkt das „Dressed like Machines trifft Bücher Spezial„:

Der Gute ist übrigens gerade auf Tour! Solltet ihr nicht verpassen:

Und weil es gerade so schön mit euch ist, hier noch das Video zum Song „Manuskript“, in dem keine anderen als Kool Savas und Samy Deluxe persönlich angetreten sind:

Über den Autor

Sophie Krause Die 29jährige zugezogene Brandenburgerin mit Kodderschnauze und Speckgürtel-Dialekt, arbeitet nicht nur an der Fertigstellung ihres Romans, sondern schreibt auch mit großem Vergnügen über die Liebe an und in der Hauptstadt. Musik, Fashion, Party`s, Art - you name it.

Schreibe einen Kommentar

Send this to a friend