Unterwegs in Luxemburg mit dem neuen Mercedes-AMG C 43 4MATIC! [Anzeige]

[Anzeige]

Die lieben Freunde aus dem Hause Mercedes luden jüngst erneut zu einem ihrer beliebten Fahr-Events. Selbstredend begaben wir uns natürlich nur zu gerne auf die Reise nach Luxemburg, um vor Ort etwas Zeit On the Road mit einem absoluten Traumwagen zu verbringen. Die Rede ist nämlich vom neuen Mercedes-AMG C 43 4MATIC!

Umfangreich modifiziert startet die C-Klasse aka die erfolgreichste Baureihe von Mercedes-Benz, in ihr fünftes Produktionsjahr. Optisch lagen die Schwerpunkte der Überarbeitung auf der Fahrzeugfront sowie dem Design der Scheinwerfer und Rückleuchten. Ganz neu ist die elektronische Architektur. Ein volldigitales Instrumenten-Display sowie ein beeindruckendes Multimediasystemen mit maßgeschneiderten Anzeige- und Informationsmöglichkeiten überzeugen zudem im Innenraum und auch die Assistenzsysteme sind nun auf dem Stand der S-Klasse.

Der V6-Biturbomotor des Mercedes-AMG C 43 4MATIC, welchen wir in Luxemburg als Cabrio in zornigem schwarz ausführen durften, zeichnet sich durch kraftvolle Leistung bei gleichzeitig niedrigen Verbrauchs- und Emissionswerten aus. Die beiden Turbolader sind motornah verbaut und sprechen tatsächlich extrem spontan an. Für die neue C-Klasse haben die AMG Entwicklungsingenieure die Leistung des 3,0-Liter-V6-Motors um 17 kW (23 PS) auf 287 kW (390 PS) gesteigert. Den Sprint aus dem Stand auf Tempo 100 km/h absolviert die neue C 43 4MATIC Limousine in 4,7 Sekunden, das T-Modell in 4,8 Sekunden. Was das für den Fahrspaß bedeutet, bedarf sicherlich keiner weiteren Erklärung.

Sportlichkeit vereint mit Emotion und Intelligenz, so lässt sich der neue Auftritt der C-Klasse wohl am besten charakterisieren. Optisch liegen die Schwerpunkte auf der Fahrzeugfront sowie dem Design der Scheinwerfer und Rückleuchten. Mit der Modellpflege erhalten Limousine und T-Modell in Kombination mit AMG Line den Diamantgrill in Serie. Darüber hinaus wurden die Frontstoßfänger für alle Lines neu gestaltet. Diese lassen in Limousine und T-Modell das EXCLUSIVE Exterieur noch ausdrucksstärker und das AVANTGARDE Exterieur noch dynamischer wirken. Das Design der Front- und Heckleuchten wird durch klar gezeichnete Konturen bestimmt. Hochwertig modellierte Details setzen Akzente und unterstreichen die moderne Anmutung.

Das sportliche Interieur zeichnet sich durch hohe Wertanmutung und fließende Formen aus, quasi die Definition von modernem Luxus. Die Mittelkonsole kommt fließend elegant gestaltet daher und ist in Walnuss braun oder Eiche anthrazit verfügbar. Die 3D-geformten Echtholzfurniere vermitteln Modernität und Handwerkskunst. Die KEYLESS-GO Start Funktion ist Serie, die Start-Stopp-Taste wurde neu gestaltet und besitzt nun eine Turbinen-Optik. Selbst der Fahrzeugschlüssel präsentiert sich hier in neuem Design.

Natürlich haben wir von unserem Road-Trip im traumhaften Mercedes-AMG C 43 4MATIC auch einen kleinen VLOG mitgebracht – Viel Spaß damt:


[In Kooperation mit Mercedes-Benz]

Über den Autor

Sahjah Street Art * Lifestyle * Pizza **Kiel**

Schreibe einen Kommentar

Send this to a friend