[WIN] Der neue JACK DANIEL’S TENNESSEE RYE: Roggen rockt! [Anzeige]

27.7.2018
Tom
Art & Design, Gewinnspiel, Werbung

[Anzeige]

Es gibt Dinge im Leben, die ändern sich nie. Warum auch? Eben! Doch ab und an kann eine kleine Veränderung nicht unbedingt etwas Schlechtes sein. Zum Beispiel, wenn man einem bestehenden Produkt etwas Neues hinzufügt. Nicht, um es zu verändern, sondern um einen Ableger zu schaffen. Puh, diese Erklärung ist eigentlich zu müßig, deswegen kommen wir zum Punkt:

JACK DANIEL’S hat zum allerersten Mal in seiner 150-jährigen Erfolgsgeschichte ihre „Grain Bill“, also die Getreiderezeptur ihres Whiskeys, verändert und einen signifikanten Anteil an Roggen hinzugefügt! Der Grund ist so einfach wie lecker – ein neues Familienmitglied ist so entstanden: der JACK DANIEL’S TENNESSEE RYE!

Schon zu Zeiten der Einwanderung und Besiedelung der Nordamerikanischen Ebenen wurde American Whiskey zum größten Teil aus Roggen produziert. Eine Tradition, die der neue, bernsteinfarbene Trunk nun wieder aufleben lässt. Lecker! Und: vielfältig! Der neue Jack macht sich nämlich – neben dem gewohnt puren Genuss – auch ganz hervorragend in Longdrinks & Cocktails – und davon kann sich der Gewinner unserer Verlosung schon in wenigen Tagen überzeugen!

Verlosung? Ja genau – ihr wollt den neuen JACK DANIEL’S TENNESSEE RYE schließlich auch probieren, oder? Kein Problem: Eine streng limitierte Geschenkbox des neuesten JACK-Familienmitglieds verlosen wir heute an euch! Wie genau, erfahrt ihr im Facebook-Post. Viel Glück!

In Kooperation mit JACK DANIEL`S

Teilnahme ab 18 Jahren weil Alkohol

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Send this to a friend