Hamburger Youtuber fährt mit Blaulicht und muss nun 37.500 Euro zahlen

02.8.2018
Marcel
Web

Ja, da wollte er einfach mal was für seine Fans tun. Doch nun muss der Hamburger Youtuber Leon Machère blechen. Weil er in diesem Video mit Blaulicht durch die Straßen gefahren ist vom Amtsgericht Hamburg zu einer Geldstrafe von 37.500 Euro veruteilt worden. Ein teurer Spaß!

Über den Autor

Marcel ⚽????

Send this to a friend