High Noon im Baumarkt: Der vermutlich deutscheste Werbespot aller Zeiten

Hach ja, der Baumarkt. Oase der Entspannung und Zufluchtsort für Männer in der Midlife-Crisis. Um dem männlichen Geltungsbedürfnis auch im höheren Alter noch nachzukommen, gibt es für den deutschen Mann nichts besseres als – den tropfenden Siphon als Vorwand nehmend – dem Baumarkt des Vertrauens einen Besuch abzustatten.

Während sich Frauen ohne erkennbaren Grund stundenlang in Drogeriemärkten aufhalten können, sind es für Männer die deckenhohen Regale der Baumärkte, die auf sie eine besondere Faszination ausüben. Soweit das Klischee.

Ein Baumarkt aus dem brandenburgischen Wittstock griff diesen Stereotyp nun auf und landete unfreiwillig komisch einen Viralhit.

In dem – vermutlich in Eigenregie –  produziertem Clip, kommt es in Konny Reimann-Manier zum Showdown in der (klar) Abteilung für Grillzubehör.

Wild West in Brandenburg, High Noon im Baumarkt – und der vermutlich deutscheste Werbespot aller Zeiten.

 

Über den Autor

Mack Ich verstehe die Frage nicht.

Schreibe einen Kommentar

Send this to a friend