KLM? Kenn ich nicht! Oder doch? [Anzeige]

07.11.2018
Tom
Video, Werbung
[Anzeige]

Knapp 32.000 Menschen arbeiten weltweit für die Koninklijke Luchtvaart Maatschappij, kurz KLM. Die ‚Königliche Luftfahrtgesellschaft‚ – so die deutsche Übersetzung – ist damit nicht nur ein riesiger Arbeitgeber, sondern hat noch eine weitere Besonderheit: Die KLM ist mit seinen 99 Jahren die älteste noch existierende Fluggesellschaft der Welt.

Dennoch ist sie hierzulande nicht so bekannt, wie man denken könnte: Über 45% aller Deutschen wissen nicht, was sich hinter dem Kürzel verbirgt. Erstaunlich, aber wahr. Doch die KLM möchte diesen untragbaren Zustand ändern – und nimmt sich dabei bewusst und mit einem Augenzwinkern selbst auf die Schippe. Doch seht selbst:

Gut gemacht, oder? Gerade der falsche Bankautomat ist für die Passanten ein absolutes Highlight. Die Flugtickets, die er ausspuckt, sind tatsächlich echt: Die Gewinner dürfen dank der fabelhaften Idee der Fluglinie also wirklich kostenlos in den Urlaub fliegen. Und klar: Wer so etwas erlebt hat, wird auf keinen Fall vergessen, um was es sich bei der KLM in Wirklichkeit handelt. Eine wirklich schone Art der Aufmerksamkeitsgenerierung!

Aber auch das gefakte PopUp-Restaurant, natürlich stilecht mit Stewardessen und den obligatorischen Trolleys, von denen das Essen serviert wird, fällt natürlich sofort auf. Für gutes und an Bord der Flugzeuge grundsätzlich kostenloses Essen ist die Airline schließlich bekannt. Wer jetzt allerdings denkt, dass man mit der niederländisch beheimateten Fluggesellschaft ausschließlich von Holland aus in den Urlaub starten kann, den können wir beruhigen: Die KLM fliegt weltweit, in Deutschland gehören zum Beispiel Berlin-Tegel, Düsseldorf, Hamburg, München oder auch Stuttgart zu den Abflugsorten.

Worauf wartet ihr also noch? Der Urlaub kann kommen – und die KLM bringt euch hin!

In Kooperation mit KLM

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Send this to a friend