[WIN] Eine Hommage an die Hauptstadt: Die Swatch Destination Watch ‚Berlin‘ [Anzeige]

[Anzeige]

Besucht man Weltstädte wie Barcelona, Shanghai oder auch London, dann vergeht die Zeit manchmal wie im Flug. Es gibt so viel zu sehen, so viel zu entdecken, dass man die Zeit während des Aufenthalts immer im Blick haben sollte. Ihr merkt schon: Der Begriff ‚Zeit‘ ist mehrfach gefallen. Kein Wunder, geht es hier und heute doch im engeren Sinne um ebendiese. Und es geht um Popkultur. Beides in einem sozusagen. Aber kommen wir endlich mal zum Punkt.

Das Schweizer Uhrenlabel Swatch droppt ab und an ein neues Exemplar seiner ‚Destination‘-Watches. Uhren also, deren Design sich unmittelbar an ikonischen Bauwerken einer bestimmten Stadt orientiert und die – hier die ‚besondere Besonderheit‘ – auch ausschließlich in der jeweiligen Stadt vor Ort angeboten werden. Oben genannte Städte kamen so schon in den Genuss einer Signature Watch, auch viele Städte in der Schweiz wurden schon mit einem eigenen Modell verewigt. Das neueste Mitglied der illustren Runde wollen wir euch aber natürlich nicht vorenthalten. Hier ist es:

Und sofort wisst ihr, weshalb wir (nicht unaufgeregt) diese Zeilen tippen: Berlin, unser wundervolles Berlin, darf sich endlich glücklich schätzen und sein eigenes Exemplar der ‚Destination‘-Serie sein Eigen nennen! Selbst ohne den Schriftzug ist dieses Modell ein echter Berliner: Fernsehturm, Brandenburger Tor und der ikonische Bär sprechen da eindeutig die Sprache der Hauptstadt!

Der Wiedererkennungswert der Uhr ist natürlich unglaublich. Wer schon einmal ein Kunststoff-Gehäuse mit Silikon-Bändern am Handgelenk getragen hat (ohne jetzt hier eine spontane Umfrage zu starten, würde ich auf fast jeden von uns tippen), erkennt die Schweizer Uhrenmanufaktur sofort wieder. Popkultur at its finest! Und wie gewohnt wird der Detailreichtum groß geschrieben.

Das erkennt man schon an der Präsentation: Die Verpackung ist bei jeder Uhr der Serie – egal ob Hongkong, Genf, Wien oder Frankfurt – in ähnlichem Design gehalten, das an die alten Frachtpostbriefe erinnert. Einfach schön! Und wirklich schön war auch das natürlich von Berlin inspirierte Package, dass man als Premierengast bekam.

Soooo, ihr wollt ein schmuckes Exemplar der Berliner Signature Watch euer Eigen nennen? Dann müsste ihr euch schon in die Hauptstadt bewegen: Wie gesagt werden alle Uhren der Serie ausschließlich in den Swatch Stores der jeweiligen Stadt angeboten. Und das ist auch gut so! Ok, eine Ausnahme können wir vielleicht machen: Swatch hat uns ein Exemplar zur Verfügung gestellt und wir verlosen es hier und heute an euch! Wie genau, erfahrt ihr im Facebook Post. Viel Glück!

In Kooperation mit Swatch

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Schreibe einen Kommentar

Send this to a friend