‚Eurovercity‘ – Ein Festival als Vision für ein weltoffenes, solidarisches Europa!

19.2.2019
Sahjah
Allgemein, Music

Heute haben wir neben gewohnter Unterhaltung auch ein kleines Herzensprojekt für Euch im Program. Die Rede ist von Eurovercity – ein einzigartiges Festival und zeitgleich eine Vision für ein weltoffenes, solidarisches Europa. Vielfalt und Zusammenhalt ist hier die Devise. Ein cooles Line-Up, viele verschiedene Workshops und zusätzlich ein starkes Statement gegen Rechtsruck und Rassismus. Die Initiatoren aus Halle an der Saale haben da wirklich etwas ziemlich großartiges auf die Beine gestellt und brauchen jetzt unsere Unterstützung

2019 wird erstmalig das Eurovercity-Festival stattfinden. Dabei wollen wir aber nicht nur ein weiteres Festival schaffen. Das Eurovercity will viel mehr. Es ist ein klares, unabhängiges Statement der jungen europäischen Generationen für Solidarität und Vielfalt und gegen Rechtsruck und Ausgrenzung.

Artists:

Weitere Infos zu den Acts gibt’s hier!

Das Eurovercity ist weit mehr als nur ein Festival. Natürlich werden auch hier Spaß, Musik, Party und eine schöne Zeit mit unvergesslichen Momenten im Vordergrund stehen, allerdings geht das Eurovercity noch einen Schritt weiter. Es soll eine Plattform enstehen für junge, engagierte und weltoffene Menschen um sich zu connecten und auszutauschen und soll ein klares Zeichen gegen die aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen und für die Grundwerte eines vereinten Europas setzen: Frieden, Freiheit und Solidarität!

Das wurde Projekt gestartet, weil Nationalismus, Fremdenfeindlichkeit und ein tiefes Missverständnis zwischen europäischen Nachbarn nicht der Vergangenheit angehören, sondern aktuell relevante Probleme sind. Die Motivation hinter dem Festival ist, mit Blick auf Ereignisse wie den Brexit oder dem Ukraine-Konflikt, eine Vision von einem vereinten Europa der Zukunft sichtbar zu machen und mit Leben zu füllen. Angesprochen sind alle, die sich zu einem friedlichen und solidarischen Europa bekennen und zu gemeinsamen Werten stehen: Solidarität statt Ausgrenzung, Miteinander statt Gegeneinander.

Europa stellt einen gemeinsamen Kulturraum dar, den es in Zeiten von aufkommendem Rechtspopulismus und offen gelebtem Alltagsrassismus erst recht zu schützen gilt. Unsere Generation hat so viele Möglichkeiten und Freiheiten. Wir können problemlos vom Mittelmeer ans Nordkap reisen, vom Atlantik bis ans Schwarze Meer, ohne Grenzkontrollen und Reiseverbote. Das war nicht immer so! Unsere europäische Geschichte hat uns gezeigt, wohin Nationalismus und Ausgrenzung führen können. Jede*r kann das Eurovercity maßgeblich mitgestalten, seine kreativen Ideen einfließen lassen und sich einbringen. So entsteht eine bunte Festivalstadt, die die ganze Vielfalt Europas widerspiegeln soll – Hier kommt ihr direkt zur aktuell laufenden Crowdfunding Kampagne des Eurovercity Vereins.

Über den Autor

Sahjah Street Art * Lifestyle * Pizza **Kiel**

Send this to a friend