Der Big Vegan TS: McDonald’s neuer veganer Burger [Anzeige]

26.4.2019
Tom
Food and Drinks, Werbung

[Anzeige]
Man geht davon aus, dass inzwischen mehr als eine Million Menschen in Deutschland komplett auf tierische Produkte verzichten. Gleichzeitig steigt logischerweise stetig die Nachfrage nach rein pflanzlichen Produkten, die immer mehr die Supermarktregale erobern. Ebendiesen Trend hat jetzt auch eine Restaurantkette erkannt, die in unserem Land wohl jeder kennen dürfte: McDonald’s.

Regelmäßige Besucher dürften wissen, dass der Burgerbrater zwar seit vielen Jahren eine vegetarische Alternative zu den bekannten Burgern wie Big Mac, Royal & Co. im Angebot hat, eine vegane Variante allerdings bislang fehlte. Bislang? Ja genau: Ab Montag, den 29. April, bereichert der aus rein pflanzlichen Stoffen hergestellte Big Vegan TS das Sortiment. Klingt interessant, kann man sicher mal ausprobieren. Genauso wie man sich mal den schmucken kleinen Clip zur Markteinführung reinziehen kann – hier ist er:

Während Salat, Soßen & Co. wohl jedem bekannt sein dürften, interessiert hier natürlich besonders das Patty: Statt Fleisch kommt hier ein Bratling auf Soja- und Weizenbasis auf den Grill. Wobei diese Aussage so nicht stimmt: Das Patty kommt mit dem Grill nicht in Berührung, es wird stattdessen frittiert. Zum einen wird die vegane Frikadelle so richtig kross, zum anderen trennt man es auch bewusst vom fleischhaltigen Angebot – mit tierischem Bratfett kommt es so sicher nicht in Berührung.

Natürlich gibt es das tolle Teil gleich zur Einführung auch als Teil des Menüs. Und wer in der Nähe eines der bekannten kleinen McDonald’s wohnt (ihr kennt die Counter in Bahnhöfen, an Flughäfen und anderen Spots) kann seinen kleinen Bruder probieren: Speziell an diesen Orten gibt es den Big Vegan TS in einer kleineren Version als Veganburger TS. Kleines Detail am Rande: Die beiden veganen Alternativen sind auch die Nachfolger des Veggieburgers, ihn wird es vorerst nicht mehr im Angebot geben. Ausprobieren!

In Kooperation mit McDonald‘s

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Send this to a friend