40 Bühnen vereinen Chemnitz: WIR BLEIBEN MEHR!

28.6.2019
Tom
Art & Design, Music, Stage

Herbert Grönemeyer, Alligatoah, Tocotronic, Zugezogen Maskulin oder Dr. Motte: Was auf den ersten Blick wie das LineUp eines Festivals klingt, ist in Wirklichkeit ein Zeichen: ein Zeichen gegen Fremdenhass. Chemnitz ruft wieder zum Tanz – und wir sind mit dabei! Kosmos Chemnitz nennt sich das regenbogenfarbene Treiben aus Musik, Kunst, Kultur, ach einfach allem: Über 40! Bühnen werden quer durch die Stadt – drinnen wie draußen bespielt werden. Mega!

Wie gesagt werden auch wir als Zuschauer, Mittänzer, Feiernde mit dabei sein und ein Zeichen setzten. Denn auch wir als Blog bekommen immer wieder – zumeist anonym, ohne echten Namen und mit einem falschen Profilbild – Begriffe wie ‚Gutmenschen‘ oder Attribute wie ‚linksgrün versifft‘ um die Ohren gehauen. Wenn das passiert, sind diese Individuen kein Teil unserer Community mehr. Warum auch?

Klar, manch einer wird jetzt sagen, dass hier immer noch Meinungsfreiheit herrscht. Daran gibt es keinen Zweifel. Zweifel gibt es aber an all denen, die ihre Stimme dazu nutzen, um gegen fremde Kulturen, andere Lebensstile, gegen ihnen oftmals einfach unbekannte Religionen, Normen oder Werte zu hetzen. Nö, keinen Bock drauf! Dafür haben wir umso mehr Bock einen Tag mit euch ausgelassen zu feiern. Wir sehen uns in Chemnitz!

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Send this to a friend