‚Public Punching Bags‘ – New York hat jetzt öffentliche Boxsäcke zum Frustabbau!

13.6.2019
Sahjah
Allgemein, Stuff, Web

Kleine quietschgelbe Boxsäcke, die an Laternen in ganz NYC befestigt sind, sollen gestressten New Yorkern helfen, runterzukommen. Vor allem aber auch, sich nicht gegenseitig anzukeifen. Fast jeder kennt doch den Stress des Pendlerverkehrs ins Büro oder auf dem Weg nach Hause. Da geht der ein oder andere Puls bekanntlich schonmal nach oben. Die sogenannten Public Punching Bags sind ein Vehikel, um sich abzuregen. Vielleicht auch was für unsere Gefilde?!

Mehr dazu hier beim t3n Magazin

Über den Autor

Sahjah Street Art * Lifestyle * Pizza **Kiel**

Send this to a friend