Italienische Polizei beschlagnahmt hunderte Dosen Prosecco-Pringles

18.10.2019
Sahjah
Allgemein, Fail, Food and Drinks, Web

Seit dem Jahr 2009 ist der Name „Prosecco“ eine geschützte Ursprungsbezeichnung nach europäischem Recht. Der Name darf also tatsächlich nur für Schaumweine verwendet werden, die aus der Region Venetien stammen und bestimmten Kriterien entsprechen. Der Kartoffelchipsmarke Pringles wurde dieser Umstand in Italien kürzlich ganz unmissverständlich verdeutlicht…

Als die eher fragwürdige Chips-Variante „Prosecco & Pink Peppercorn“ in den Supermärkten Venetiens auftauchte, platze dem Präsidenten der Region, Luca Zaia, der Kragen. Erst wütete dieser auf Facebook und ließ im Anschluss hunderte Pringles-Dosen von der örtlichen Polizei beschlagnahmen…

[via WuV]

Über den Autor

Sahjah Street Art * Lifestyle * Pizza **Kiel**

Send this to a friend