Jameson Ginger Ale & Lime: Kann man mal machen!

02.10.2019
Tom
Food and Drinks, Werbung
[Anzeige]

Zeit für einen chilligen Nachmittag mit Freunden, Zeit die Füße hochzulegen. Und: Zeit für einen frischen Drink. Neben dem Hauptkriterium – dem Geschmack – sollte er vor allem nicht unnötig schwer in der Zubereitung sein. Ein luftig leichter Drink sozusagen. Machen wir es kurz: Unsere Freunde von Jameson haben einen ebensolchen Drink und das dazu passende Rezept für euch: den Jameson Ginger Ale & Lime!

Bevor wir die wirklich einfache Zubereitung in aller Schnelle erklären, noch ein paar Worte für all jene, die Jameson tatsächlich noch nicht kennen: Die gleichnamige Destillerie wurde vor knapp 240(!!!) Jahren in Dublin gegründet und der Whiskey fast 200 Jahre hier produziert – bis man in eine neue Brennerei im ebenfalls irischen Midleton umgezogen ist. Heute gehören die verschiedenen Blends zu den bekanntesten überhaupt: Wer irgendwo einen Irish Whiskey bestellt, kann sich fast sicher sein, einen Jameson zu bekommen. Verstanden? Dann kommen wir zum Rezept – ich kann es kaum noch abwarten.

Wie bereits erwähnt und für Unbedarfte wichtig: Dieses Rezept ist nicht nur was für Könner, eigentlich bekommt es jeder hin. Alles was ihr braucht, ist natürlich eine Flasche Jameson Original, Ginger Ale, Limetten sowie ein bartypisches Highball-Glas oder etwas in der Art.

Der Genuss unseres leckeren Begleiters ist dann nur 5 kleine Schritte entfernt:

1. Füllt das Glas bis zum Rand mit Eis und

2. gebt 4cl leckeren Jameson Whiskey hinzu.

3. Jetzt kommt das Ginger Ale obendrauf: Gießt es ebenfalls ins Glas.

4. Wer jetzt umrührt – Schritt Nummer 4 – wird schnell merken: Das nächste Mal eine Fingerspitze unter dem Rand freilassen, dann schwappt nicht alles über!

5. Fehlt nur noch eine Limettenspalte und ein Spritzer Limettensaft – et voilá: fertig!

Und schon wird es wieder Zeit. Zeit, die Füße hochzulegen und entspannt an eurem Drink zu nippen. Viel Spaß!

 

In Zusammenarbeit mit Jameson Whiskey | Alkoholkonsum ab 18 Jahren

Über den Autor

Tom Prokrastineur und Lebemann | besitzt ein Waffeleisen und kann damit umgehen | sieht nicht aus wie Moritz Bleibtreu |duscht bevorzugt nackt | Bei Beschwerden: Er hat mit der Sache nichts zu tun, wird jedoch den Schuldigen persönlich zur Rechenschaft ziehen!

Send this to a friend