Dieses Eis wird aus den weltweit schärfsten Chilis gemacht

23.12.2019
Helya
Food and Drinks

Wer es bestellen möchte muss volljährig sein und eine Einverständniserklärung unterschreiben, dass man selbst die vollständige Verantwortung für mögliche Folgeschäden (bis hin zum eigenen Tod) übernimmt.

Kaufen kann man dieses Eis, das unter anderem mit der schärfsten Schote der Welt „Carolina Reaper“ mit einem Scoville Level von 1,569,300 SHU im Café Aldwych in Glasgow. Das ist etwa 500mal schärfer als Tabasco – FÜNFHUNDERT mal. Die Eissorte nennt sich „Respiro del Diavolo“, also Atem des Teufels. Ich persönlich würde mich da nicht herantrauen, we sieht es mit euch aus?

Via

Über den Autor

Helya Memes. Food. Old School HipHop. Feminism. Sustainbility.

Send this to a friend